Umfassende Online-Spritpreis-Datenbank in Vorbereitung

Verfasst am 14.07.2011


Der Nationalrat hat ein Preistransparenzgesetz beschlossen, das die Einführung einer Online-Spritpreis-Datenbank für Konsumenten vorsieht.

Kurz vor der Sommerpause hat das Parlament ein Preistransparenzgesetz beschlossen, durch das sich Autofahrer künftig leichter erkundigen können, wo sie zu günstigem Treibstoff kommen. Mit der Novelle wird es dem Wirtschaftsminister ermöglicht, Tankstellenbetreiber via Verordnung zur sofortigen elektronischen Übermittlung der aktuellen Treibstoffpreise an die E-Control zu verpflichten. Dort wird eine Datenbank mit den entsprechenden Informationen gefüttert. Der Konsument erhält möglichst zeitnah einen Preisvergleich. Bleibt zu hoffen, dass diese Daten dann auch privaten Unternehmen zur Verfügung gestellt werden und nicht nur bei der E-Control gehortet werden.


Kommentare:

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abschicken

Feedback