Radfans aufgepasst! Radrouten einfach online finden

Verfasst am 31.08.2012


Ein neues Verzeichnis von österreichischen Radtouren erleichtert Dir die Planung der nächsten Bike-Tour.



Die Donauradwege sind den meisten Menschen ein Begriff und die Radwege von Passau nach Wien sowie die Route Wien-Budapest können schon als Klassiker bezeichnet werden. Aber das kleine Österreich besitzt sehr viel mehr Möglichkeiten das Land mit dem Fahrrad zu erforschen.

Die schönsten Radwege Österreichs Radfans finden auf der neuen Seite von radtouren.at die 14 schönsten Radrouten in Österreich. Zusätzlich gibt die Seite auch Tipps bezüglich Radler freundlicher Gastronomie und Übernachtungsmöglichkeiten an den Strecken. Die Auswahl reicht vom kleinen Gasthof bis hin zum 4-Sterne Hotel.

Aber auf der Plattform findet man nicht nur Radwege in Österreich sondern auch grenzüberschreitende Touren. Ein weiterer Vorteil der Seite sind die detaillierten Wegbeschreibungen, die eine Auswahl der geeigneten Tour ermöglichen. So findest Du auf der Seite Angaben über Höhenprofil, Anforderungen an Technik und Kondition ebenso wie die Erlebnis-Qualifizierung garantieren eine optimale Vorbereitung.

Auch für Fans organisierter Touren hat die Seite einiges zu bieten. So können Interessierte das passende Angebot aus einer durchaus bemerkenswerten Liste von 20 Rad-Reiseveranstaltern selektieren.

Die Website gibt es derzeit nur in Deutsch. Die englischen, tschechischen und italienischen Versionen sind laut den Betreibern der Homepage aber bereits in Planung.




Kommentare:

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abschicken

Feedback