E.ON bald mit „EinfachStrom“ am österreichischen Energiemarkt

Verfasst am 25.11.2015


Der deutsche Energieanbieter E.ON steigt Anfang Dezember mit "E wie einfach" in den österreichischen Energiemarkt ein! Bei dem neuen Stromangebot für Österreich, das sich EinfachStrom nennt, gibt es gleich 50 Prozent Rabatt für das erste Vertragsjahr!


Foto: shutterstock.com

Stromangebot startet am 1. Dezember

Unter dem Namen „EinfachStrom“ startet die E.ON am 1. Dezember ihr Angebot für Strom in Österreich! Im Laufe des zweiten Quartals 2016 wird auch Gas angeboten, wodurch ein neuer Anbieter den heimischen Energiemarkt aufmischt!

Erstes Jahr zum halben Preis

Der neue Stromtarif soll sich zu 100 Prozent aus Ökostrom (Wasserkraft) zusammensetzen, rund 6 Cent pro Kilowattstunde kosten und keine Grundgebühr beinhalten! Für einen Haushalt mit einem Jahresverbrauch von 3.500 kWh sind das etwa 210 Euro jährlich ohne Netztarif, Steuern und Abgaben. Mit den 50 Prozent Rabatt für das erste Jahr halbiert sich die Gesamtrechnung noch.

Ein weiteres Plus: Es soll eine zwölfmonatige Preisgarantie auf die Energiekomponente geben und danach ein zweiwöchiges Kündigungsrecht. Wer sich über die Erreichbarkeit des Anbieters Sorgen machen sollte, darf außerdem beruhigt sein, dass es ein lokales Call Center in Brunn am Gebirge gibt!

Damit Sie auch weiterhin auf dem Laufenden bleiben, gibt es die wichtigsten Neuigkeiten in unserem Blog für Sie! Wollen Sie schon jetzt mehr über die Energieangebote in Österreich erfahren, können Sie diese mit wenigen Klicks vergleichen und so bis zu 600 Euro im Jahr sparen!

Kommentare:

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abschicken

Kommentare


Berkemeier am 10.01.2016

Interessiert mich, wie viel ich sparen könnte.


Feedback