Handy-Weihnachten: Die Angebote der großen Mobilfunker im Vergleich!

Verfasst am 12.11.2015


Die großen Mobilfunkbetreiber haben kürzlich ihre Weihnachtsaktionen bekannt gegeben: Heuer setzen sie auf aktuelle Smartphones mit LTE-Tarifen! Wir haben die Angebote für Sie genau unter die Lupe genommen und haben dabei Überraschendes festgestellt!


Foto: shutterstock.com

Der Vergleich der verschiedenen Weihnachtsaktionen macht sich bezahlt, denn nicht alle sind tatsächlich so attraktiv wie beworben! Unsere Gegenüberstellung der monatlichen Effektivkosten hilft Ihnen das für Sie passende Angebot zu finden!

In den angegebenen Effektivkosten sind alle einmaligen und laufenden Kosten anteilig über 24 Monate enthalten, wozu gestützter Gerätepreis, Aktivierungsgebühren, Servicepauschale und monatliche Grund- bzw. Paketgebühren zählen. Automatisch abgezogen wurden Vergünstigungen durch Marketing-Aktionen oder den Kauf im Webshop des jeweiligen Anbieters.

Großes Einsparpotenzial bei iPhone 6s durch richtige LTE-Tarifwahl

Das günstigste iPhone 6s-Weihnachtsangebot mit 16 GB und LTE-Tarif bietet Drei: Power-User (1.500 Min./500 SMS/3 GB Highspeed LTE) bekommen es mit dem Tarif „Hallo Weihnachten XXL“ um effektiv 45,54 Euro pro Monat. Bei A1 kostet der günstigste Tarif „A1 Go! S“ effektiv 49,02 Euro pro Monat, bei T-Mobile sind es monatlich 53,66 Euro mit dem günstigsten Tarif My Mobile Turbo. Mit dem von T-Mobile als Weihnachtsangebot beworbenen Tarif „My Mobile Extreme“ kommt das iPhone 6s 16 GB hingegen auf erhebliche Effektivkosten von 60,66 Euro pro Monat – eine erhebliche Kostendifferenz zum Angebot von Drei! Ohne LTE hat Red Bull MOBILE aktuell das günstigste Angebot für das iPhone 6s, dort kostet das Apple-Smartphone monatlich 41,52 Euro mit dem Tarif VOLUME 6000.

Samsung Galaxy S6 bei Drei am günstigsten

Power-User, die Android bevorzugen, bekommen das Galaxy S6 ebenso bei Drei am günstigsten! In Kombination mit dem Tarif „Hallo Weihnachten XXL“ zahlen sie effektiv 38,08 Euro pro Monat. Bei A1 kostet der günstigste Tarif „A1 Go! M“ effektiv 42,39 Euro monatlich, bei T-Mobile sind es 46,66 Euro pro Monat mit dem günstigsten Tarif „My Mobile Turbo“.

Tele.ring mit günstigstem LTE-Angebot für iPhone 5s

Wenn Sie nicht das neueste Smartphone brauchen und sich beispielsweise ein iPhone 5s mit 16 GB wünschen, sollten Sie sich das Weihnachtsangebot von tele.ring genauer ansehen. Power-User bekommen dieses in Kombination mit dem Tarif „Monster Plus LTE“ um effektiv 30,16 Euro im Monat. Dieses Angebot ist sogar günstiger als das günstigste SIM-only-Angebot ohne LTE von Allianz SIM mit offenem Handy für 33,36 Euro* pro Monat! Ebenso ist es deutlich günstiger als das Angebot von HoT, wo das iPhone 5s mit dem Tarif „HoT fix LTE“ 35,60 Euro kostet und deutlich weniger Freiminuten und SMS inkludiert.

Weihnachtsaktionen können sich bezahlt machen

Auch wenn nicht alle Angebote tatsächlich attraktiv sind, so gibt es doch einige, die eine tatsächliche Ersparnis bringen! Wer beispielsweise ein iPhone 6s mit 16 GB und LTE-Tarif möchte, spart sich monatlich 5 Euro im Vergleich zum Verkaufsstart vor etwa einem Monat! Zum damaligen Zeitpunkt musste man mit monatlichen Effektivkosten von 50 Euro rechnen, heute sind es 45 Euro pro Monat bei einer Vertragsdauer von zwei Jahren. Wer auf LTE verzichtet bezahlt dafür monatlich effektiv 4 Euro weniger – vor einem Monat betrug diese Ersparnis jedoch noch über 10 Euro.

Individueller Vergleich lohnt sich

Alle, die gerne ein neues Smartphone haben möchten und damit gerne mobil surfen, sollten abgesehen von inkludierten Einheiten vor allem auf die Verbindungsgeschwindigkeit achten. Aber auch verfügbare Zusatzpakete, Auslandseinheiten und Goodies, wie eine inkludierte Handyversicherung oder die Mitnahme von nicht verbrauchtem Datenvolumen, sind durchaus von Interesse! Sie können geringfügig teurere Angebote durchaus attraktiv machen!

Ein individueller Vergleich gelingt besonders einfach und bequem auf durchblicker.at/mobilfunk! Hier können die Angebote der verschiedenen Anbieter mit wenigen Klicks verglichen werden, damit Sie einfach das beste Angebot für Ihre Bedürfnisse finden!
* Berechnung der monatlichen effektiven Kosten: Monatliche Grundgebühr Allianz SIM € 14,90 + Kosten für Anschaffung eines vertragsfreien iPhone 5s (gesehen bei Amazon.at um € 443,-) geteilt durch 24 Monate ergibt monatliche effektive Kosten in Höhe von € 33,36.
 

Kommentare:

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abschicken

Kommentare


Gerald Grabner am 12.11.2015

Mach selbst sollche vergleiche die Grundgebühr ist ein Wahnsinn in 24 Monaten plus sim karten pauschale das günstigste ist trotzdem ein handy ohne Vertrag und bob oder hot Tarif

durchblicker.at am 13.11.2015

Lieber Herr Grabner, vielen Dank für Ihre Nachricht! Für unseren Vergleich des Power-Users (1.500 Min., 500 SMS und 3 GB) trifft dies nicht zu – das Angebot von HoT ist nur für User mit geringerem Verbrauch (z. B. 500 Min., 500 SMS und 3 GB) effektiv günstiger. Liebe Grüße, Ihr durchblicker.at-Team


Feedback