Bald günstigere Strompreise bei Wien Energie, EVN und Energie Burgenland

Verfasst am 24.06.2016


Die EnergieAllianz Austria senkt ihre Strompreise! Damit gibt’s bald günstigeren Strom für Kundinnen und Kunden von Wien Energie, EVN und Energie Burgenland.

Strompreis EnergieAllianz

Preissenkung ab Oktober

Ab Oktober kostet der Strom für rund 3 Millionen Privatkunden weniger, denn die EnergieAllianz Austria senkt ihre Preise. Die Preissenkung betrifft Wien Energie, EVN sowie Energie Burgenland und beträgt 5 Prozent vom Arbeitspreis.

Ein Haushaltskunde mit einem Jahresstromverbrauch von 2.500 bis 3.500 Kilowattstunden spart sich so bis zu 14 Euro pro Jahr. Mit der Preissenkung gibt die EnergieAllianz Austria Einkaufsvorteile weiter, die durch Veränderungen bei den Großhandelspreisen entstanden sind.

Noch mehr beim Strom sparen

Wer sogar bis zu 300 Euro Stromkoste im Jahr sparen möchte, sollte den passenden Stromtarif wählen! So einfach geht’s: Stromanbieter mit dem Vergleichsrechner für Energie vergleichen, Wunschangebot auswählen und Anbieter direkt online wechseln!
Foto: shutterstock.com

Kommentare:

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abschicken

Feedback