Handy-Weihnachten 2016: Smartphone-Aktionen und neue Tarife

Verfasst am 18.11.2016


Weihnachtsangebote so weit das Auge reicht: Diesen Winter gibt es von den Mobilfunkern nicht nur Aktionen für Handys, sondern auch neue Tarife mit viel Datenvolumen! Hier erfahren Sie welche Angebote sich derzeit besonders lohnen!

Handy Weihnachten 2016

Für alle, die ein neues Handy oder einen Tarif mit viel Datenvolumen möchten, kommen die aktuellen Weihnachtsaktionen genau richtig! Wir haben die aktuellen Angebote nach den monatlichen Effektivkosten verglichen und Erstaunliches entdeckt.

In den angegebenen Kosten sind alle einmaligen und laufenden Kosten anteilig enthalten, die über den Zeitraum von 24 Monaten anfallen. Dazu zählen gestützter Gerätepreis, Aktivierungsgebühren, Servicepauschale und monatliche Grund- bzw. Paketgebühren. Automatisch abgezogen werden Vergünstigungen durch Marketing-Aktionen oder den Kauf im Webshop des jeweiligen Anbieters. Die Mobilfunktechnologie LTE ist heute Standard und in allen Weihnachtstarifen inkludiert.

Handy-Weihnachten für Intensiv-Nutzer

1.000 Min., 300 SMS, 5 GB Highspeed LTE

Das iPhone ist bei den Mobilfunkern aktuell kaum günstiger als zum Marktstart vor zwei Monaten. Das Apple Smartphone mit 32 GB Speicher kostet derzeit effektiv mindestens 50,48 Euro im Monat (Red Bull Mobile Volume 9000). Die Version mit 128 GB gibt es ab 53,78 Euro pro Monat, bei 256 GB sind es 57,78 Euro (beide T-Mobile My Mobile Turbo).

Deutlich günstiger ist es das iPhone online zu kaufen und einen passenden SIM-only Tarif zu wählen. Die Variante mit 32 GB Speicher ist in Österreich online ab rund 735 Euro zu haben. Intensiv-Nutzer kommen damit in Kombination mit dem für sie günstigsten Tarif (eety TOP PROMO) auf 40,60 Euro pro Monat. Für die Variante mit 128 GB müssen sie mit 44,35 Euro pro Monat rechnen, das Modell mit 256 GB kommt auf 48,31 Euro.

Wer Android bevorzugt, kann sich das Samsung Galaxy S7 (32 GB Speicher) mit Vertrag um monatliche Effektivkosten von 36,38 Euro holen. Günstiger geht es allerdings, wenn man sich das Galaxy S7 online ab 539 Euro besorgt. Mit dem günstigsten SIM-only Tarif (eety TOP PROMO) bezahlt man 32,44 Euro pro Monat, also rund 4 Euro weniger als mit dem günstigsten Vertragsangebot.

Smartphone-Aktionen für Power-User

1.500 Min., 500 SMS, 10 GB Highspeed LTE

Jene, die sich für das iPhone mit 32 GB Speicher interessieren, fahren derzeit mit dem Weihnachtstarif von T-Mobile am günstigsten und müssen mit monatlichen Effektivkosten von 51,78 Euro rechnen (My Mobile Ultra). Bei 128 bzw. 256 GB Speicher entstehen Kosten von 56,46 Euro bzw. 60,96 Euro pro Monat (beide Drei GIGA XXL).

Mit einem offenen iPhone mit 32 GB und dem für sie günstigsten Tarif (Drei GIGA SIM L) bezahlen Intensiv-Nutzer aber weniger: Hier sind es effektiv 45,49 Euro im Monat. Das Modell mit 128 GB kostet in der Kombination 49,24 Euro, die 256-GB-Variante 53,20 Euro.

Beim Samsung Galaxy S7 ist der Tarif Drei GIGA XL von Drei das günstigste Vertragsangebot. Es ist für monatliche Effektivkosten von 36,38 Euro zu haben und damit sogar um rund 1 Euro pro Monat günstiger als ein offenes Endgerät mit SIM-only Tarif.

Vertragsangebot oder offenes Handy mit SIM-only Tarif?

Separat gekauft ist das iPhone 7 also in allen Speichervarianten mit einem entsprechenden SIM-only Tarif im Schnitt um 7 bis 10 Euro günstiger als die Vertragsangebote. Beim Galaxy S7 hängt es von der Datennutzung ab: Wer mehr als 5 GB pro Monat braucht, sollte sich die Vertragsangebote näher ansehen.

Günstige SIM-only Tarife mit viel Datenvolumen

Wer kein neues Handy benötigt, bekommt das günstigste SIM-only Angebot mit über 10 GB Datenvolumen sowie inkludierten Minuten und SMS um knapp 15 Euro im Monat bei Drei (GIGA SIM L). Auch das aktuelle Angebot von bob namens Superbob ist bei einem sehr hohen Datenverbrauch interessant. Hier gibt es allerdings zu beachten, dass das Angebot auf die ersten 10.000 Anmeldungen limitiert ist und kein Roaming möglich ist.

Ein individueller Vergleich zahlt sich nach wie vor am meisten aus: Einfach die Handy- und Tarif-Angebote im Vergleichsrechner für Mobilfunk vergleichen und das beste Angebot für den eigenen Bedarf wählen! Foto: shutterstock.com

Kommentare:

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abschicken

Feedback