Lidl Connect: Neuer Mobilfunk-Diskonter in Österreich

Verfasst am 01.07.2019


Mit vier Handytarifen und einer Kampfansage startet die neue Mobilfunkmarke Lidl Connect am österreichischen Markt. Wie günstig die Angebote tatsächlich sind und was Sie zum neuen Mobilfunk-Diskonter wissen sollten, erfahren Sie hier.


Foto: Rawpixel.com/shutterstock.com

Mit 1. Juli gibt es eine neue Mobilfunkmarke am österreichischen Mobilfunkmarkt: Lidl Connect startet mit konkurrenzfähigen Handytarifen ins Rennen. Dabei nutzt der Lebensmittel-Diskonter Lidl das Netz von Drei und die Vorwahl 0690.

Kampfansage mit vier Tarifen

Das günstigste Angebot von „Lidl Connect“ mit inkludierten Minuten und SMS kostet bei einer Anmeldung im Aktionszeitraum bis zum 31. Juli monatlich 7,90 Euro und beinhaltet je 1.000 Minuten und SMS sowie 8 GB. Wer sich danach für den Tarif „Limbo L“ entscheidet und das Start-Angebot verpasst hat, bezahlt 9,50 Euro.

Wer mehr telefoniert und surft, kann „Limbo XL“ mit je 1.500 Minuten und SMS sowie 15 GB für aktuell 12,90 Euro im Monat wählen. Für alle, die nur surfen, gibt es den Datentarif „Limbo Surf“ mit unlimitiertem Datenvolumen zum Startpreis von 19,50 Euro. Außerdem gibt es den Tarif „Limbo Basic“ ohne inkludierte Einheiten – hier wird für jede verbrauchte Gesprächsminute, SMS oder für jeden MB 0,039 Euro verrechnet.

Ohne Bindung und versteckte Kosten

Beim neuen Mobilfunk-Diskonter gibt es keine Mindestlaufzeit und keine versteckten Kosten. Zum Start fallen einmalig 0,99 Euro für das Startpaket an, das sowohl online als auch in allen 240 Lidl-Filialen erhältlich ist. Aktuell beschränkt sich das Angebot auf SIM Only Tarife, in Zukunft sollen auch Smartphones dazu angeboten werden.

38 Mobilfunkanbieter sorgen für niedrige Tarife

Lidl Connect ist aktuell der 38. Anbieter am österreichischen Mobilfunkmarkt und tritt insbesondere gegen Billiganbieter wie HoT und yesss! an. Die große Auswahl an Anbietern ist für Konsumentinnen und Konsumenten ein Grund zur Freude, denn der Wettbewerb sorgt für immer niedrigere Tarife.

Wie man in diesem Tarifdschungel das günstigste Angebot für den eigenen Bedarf findet? Im Mobilfunk-Vergleich finden Sie mit wenigen Klicks den passenden Tarif – egal, ob Sie gerne telefonieren, simsen oder viel im Internet surfen. Der Vergleich lohnt sich und spart Monat für Monat bares Geld!


Kommentare:

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abschicken

Kommentare


Friedrich Brüning am 08.07.2019

Können die Kosten monatlich abgebucht werden ohne das man Tariflich gebunden ist?

Walter am 01.08.2019

Ich versuche seit 1 Monat, eine öffentliche Ip Adresse zu bekommen. Es kommen nur ausreden, ich wurde auch NIE zurückgerufen wie versprochen, und auch die Techniker haben sich nie gemeldet. Total Kundenunfreundluch.... Ich werde es jetzt der Telekomregulierungsbehörde weiterleiten.. FINGER WEG von diesem Anbieter

anton maringer am 05.08.2019

Finger weg!

Herwig am 07.08.2019

Ich versuche seit drei Tagen die Registrierung mittels Photo. Aber außer sinnlosen Stunden in denen ich hunderte Selfies produziert habe, ist nichts passiert. Der Kundendienst ist von der Qualität her so klein wie die Preise. Die telephonische Hotline ist mit der LIDL Karte nicht erreichbar und per eMail gibt es keine Antwort. Auch die Registrierung mittels eBanking geht nur bei wenigen ausgewählten Banken. Alle anderen, wie z.B. BAWAG-PSK sind nicht dabei. War ein totaler Fehlkauf, da mir LIDL auch das Starterpaket um EUR 7,90 nicht zurücknimmt. In Summe kann ich nur bestätigen "Hände weg"

Hilde am 16.08.2019

STOP ,HALT Guthaben verschwindet in null komma nix trotz Freimengen..Internet funktioniert fast nie Servicenummern zum Nulltarif können nicht angerufen werden diese Rufnummer ist nicht vergeben. Hallo geht's noch!!!!! ich kann es nur eins sagen Finger weg lasst das sein!!!!!!!

Manfred Spieler am 16.08.2019

Finger weg nichts geht. Ist schon Betrug. Werde auch Anzeige erstatten.


Feedback
Jobs9