Uniqa will profitabler werden

Verfasst am 02.06.2011


Der neue Uniqa CEO Andreas Brandstetter will das Unternehmen auf Wachstum trimmen, auf das Kerngeschäft konzentrieren und die Gewinne steigern. Stehen Uniqa Kunden bald Prämienerhöhungen bevor?

Mehr dazu steht im neuen VersicherungsJournal.


Kommentare:

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abschicken

Kommentare


A am 06.06.2011

Wieder ein kleiner Wahnsinger der glaubt die ehemalige Austria KV zu liquideren und das Versichern erfunden hat

A am 06.06.2011

" Korrektur" Wahnsinniger


Feedback