Krone – Wer einen Neu- oder Gebrauchtwagen anmelden will

Verfasst am 17.06.2012


Wer einen Neu- oder Gebrauchtwagen anmelden will, muss zuletzt tiefer in die Taschen greifen. Seit Mitte 2011 wurden die Kfz-Zulassungskosten über 13 Euro teurer.

Die Krone räte zum Angebotsvergleich bei Kfz-Versicherungen

Diese Kosten kann man sich aber locker mit der richtigen Versicherungswahl wieder hereinholen. Wer nicht einfach z. B. die bisherige Assekuranz wählt und die verfügbaren Angebote vergleicht, kann aktuell laut Vergleichsportal durchblicker.at bis zu 700 Euro sparen (bei Vollkasko). Ein Blick auf die kostenlose Internetseite durchblicker.at lohnt sich auf jeden Fall.

Generell ist eine Vollkasko- für Pkw bis drei Jahre sinnvoll, eine Teilkaskoversicherung wird für Fahrzeuge bis sieben Jahren empfohlen. Auf jeden Fall jedes Jahr die Angebote vergleichen und eventuell neu verhandeln.

Quelle: "Kronen Zeitung" vom 16.06.2012 Seite: 62 Ressort: Wirtschaftsmagazin


Kommentare:

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abschicken

Feedback