Michael Doberer wird WU Alumni Entrepreneur of the Year 2011

Verfasst am 25.10.2011


Der Co-Gründer von durchblicker.at und Absolvent der Wirtschaftsuniversität Wien Michael Doberer wird vom WU-Alumni Club mit einer prestigeträchtigen Auszeichnung bedacht. Das aktuelle WU-Alumni Magazin bringt ein Interview mit dem Unternehmensgründer.

Michael Doberer wird WU Alumni Entrepreneur auf the Year 2011

WU Alumni Entrepreneur 2011: And the Winner is …. durchblicker.at

Eine hochkarätige Jury hat Dr. Michael Doberer, einen der beiden Gründer von durchblicker.at zum „WU Alumni Entrepreneur 2011“ ernannt. Er und auch die drei Zweitplatzierten Unternehmer/innen werden für Ihre besonderen unternehmerischen Leistungen anerkannt und am 5. Dezember 2011 an der WU im Rahmen einer Veranstaltung ausgezeichnet.

Lesen Sie hier nun ein Interview mit dem Sieger:

Sie haben an der WU studiert und sind nun erfolgreicher Unternehmensgründer. Darf ich Sie bitten Ihre wichtigsten Stationen zu beschreiben.

Nach dem Studium der Handelswissenschaften führte mein Weg zunächst in die Top-Management-Beratung zu McKinsey & Company. Dort habe ich meine berufliche Prägung erfahren, sowohl fachlich und methodisch als auch in Hinblick auf professionelle Arbeitsweise und ethische Standards. Nach insgesamt 6 Jahren – inklusive einer Auszeit zur Promotion an der WU – habe ich McKinsey verlassen, mit dem Ziel selbständig unternehmerisch tätig zu werden. Neben einigen spannenden Projekten in beratender Rolle zu Online-Geschäftsmodellen und Unternehmensfinanzierungen – bereits gemeinsam mit meinem jetzigen Partner Reinhold Baudisch –entstand die Idee zu durchblicker.at. Im Herbst 2009 erfolgte schließlich der Startschuss für den Aufbau des Portals.

Wer oder was ist durchblicker.at?

durchblicker.at ist ein Online-Portal, auf dem österreichische Konsumenten kostenlos und anonym die Preise und Leistungen von Versicherungen, Energieanbietern, Bankprodukten und künftig auch Telekomtarifen vergleichen können. Auf Wunsch werden auch Vertragsabschluss bzw. -wechsel von uns unterstützt. Aktuell vergleichen wir fünf Versicherungssparten, Strom, Gas und Bausparen. Am weiteren Ausbau wird mit Hochdruck gearbeitet. All diese Bereiche haben gemeinsam, dass es für den Konsumenten sehr schwierig ist, sich mit vertretbarem Aufwand einen umfassenden Marktüberblick zu verschaffen, und dass häufig Unklarheit über das genaue Prozedere bei Vertragsabschluss und vor allem Vertragswechsel besteht. Beides löst durchblicker.at für den Konsumenten.

Wie entstand die Idee zur Gründung?

Sowohl mein Partner als auch ich haben uns in früherer Beratungstätigkeit intensiv mit der Rolle des Internets bei Versicherungen und Bankprodukten beschäftigt. Die Rückständigkeit dieses Bereichs in Österreich im Vergleich zu anderen europäischen Ländern erschien uns als große Chance. Gleichzeitig ist es aus unserer Sicht nicht einzusehen, dass in den von uns verglichenen Bereichen oft bewusst geschaffene Intransparenz bei Produkten und Preisen herrscht. Das wollen wir ändern und sind also gewissermaßen auch „Überzeugungstäter“.

Was ist das Neue und Besondere an durchblicker.at? Preisvergleich-Plattformen gibt es ja schon lange.

Preisvergleiche im Internet sind in vielen Bereichen für Konsumenten heutzutage eine Selbstverständlichkeit – etwa bei Reisen, Haushalts- oder Elektronikartikeln. Nicht so in den Bereichen, auf die sich durchblicker.at konzentriert. Preise und Leistungen sind teilweise hochkomplex und nicht so einfach zu vergleichen. So fließen zum Beispiel in die Berechnung einer Autoversicherungsprämie bis zu 30 Einzelfaktoren ein. Bei jedem neuen Vergleichsrechner investieren wir sehr viel Zeit in die Konzeption, um einen Vergleich „Äpfel mit Äpfeln“ sowie Bedienbarkeit und Verständlichkeit für den Endverbraucher zu gewährleisten.

Wie viele Personen nutzen durchblicker.at bereits?

Aktuell rechnen pro Monat rund 80.000 Besucher auf durchblicker.at ca. 250.000 Vergleiche – Tendenz stark steigend.

Wie sehen Sie die Zukunft für Ihr Unternehmen? Was ist Ihre Vision?

Unser Ziel ist es, durchblicker.at als die „Instanz“ für Preise bzw. Einsparmöglichkeiten bei typischen Fixkosten/Bestandsverträgen österreichischer Haushalte zu etablieren. Dazu werden wir im kommenden Jahr unsere Angebotspalette komplettieren und zusätzliche Service-Funktionen schaffen. Unsere Vision: durch Verwendung von durchblicker.at kann sich ein durchschnittlicher österreichischer Haushalt rund 1.000 Euro pro Jahr sparen.

Wie generieren Sie Gewinne, wenn die Services kostenlos sind? Bleiben die Services kostenlos?

Die Benutzung unserer Vergleichsrechner ist kostenlos und anonym möglich. Wir sehen aktuell keinen Grund, daran etwas zu verändern. Umsätze generieren wir zum Teil aus Entgelten von Seiten der Anbieter, wenn Konsumenten über unser Portal Verträge abschließen. Daneben bieten wir unsere Vergleichsrechner für Fremdnutzung sowie Marktanalysen für Anbieter an. Die dritte Erlösquelle, die wir uns erst erschließen werden, ist Werbung auf unserer Plattform.

Hat Ihr Unternehmen auch einen sozialen Aspekt?

Mithilfe unserer Vergleichsrechner kann sich jeder österreichische Haushalt jährlich einige Hundert Euro sparen. In Zeiten schrumpfender Haushaltsbudgets und rasant steigender Preise ist das ein sehr relevanter Aspekt. Auf der Makroebene rechnen wir durch die stärkere Markttransparenz mit einer Intensivierung des Wettbewerbs, die allen Konsumenten zugute kommt – auch jenen, die durchblicker.at nicht verwenden.

Was muss ein innovatives Unternehmen beachten, um erfolgreich zu sein?

Hartnäckigkeit in Bezug auf den Kern der Innovation, gepaart mit hoher Flexibilität bei der Umsetzung. Innovation bedeutet immer auch eine Verhaltensänderung auf Seiten der Kunden bzw. Anwender. Das passiert nicht über Nacht – hier ist Durchhaltevermögen gefragt. Gleichzeitig gilt es, laufend zu hinterfragen, ob Ausgestaltung und Kommunikation der Innovation beim Kunden ankommen, und darauf rasch zu reagieren. Zusätzlich sollte ein innovatives Unternehmen hoch gesteckte Ziele haben, eine Prise Perfektionismus und eine Unternehmenskultur, wo jeder am gleichen Strang zieht.

Welche persönlichen Eigenschaften zeichnen einen erfolgreichen Unternehmer aus?

Erfolgreiche Unternehmer sind meiner Erfahrung nach oft sehr unterschiedlich, eine Generalisierung ist daher schwierig. Gemeinsam ist ihnen aber meist eine beeindruckende Unbeirrbarkeit bei der Verfolgung ihres Weges – häufig vielen Zweiflern zum Trotz, eine konsequente Fokussierung auf die eigenen Stärken und – nicht zuletzt – Ausdauer und Fleiß. Hinter jedem erfolgreichen Unternehmen steht meist harte Arbeit.




Kommentare:

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abschicken

Feedback