versicherungsjournal.at – Bausparen: Wie viel bei wem am Ende „rausschaut”

Verfasst am 28.07.2011




100 Euro monatlich, 1.200 jährlich, 7.200 insgesamt: Nach sechs Jahren sind deutliche Unterschiede beim Auszahlungskapital eines Bausparvertrages erkennbar.

Laut dem Vergleichsportal durchblicker.at bewegen sie sich bei fix verzinsten Produkten zwischen 93 Euro bei der monatlichen Zahlweise und 183 Euro beim Einmalerlag, bei variablen Zinssätzen sind zwischen 88 und 186 Euro möglich. Mehr dazu im aktuellen Versicherungsjournal.


Kommentare:

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abschicken

Feedback