Krone – Anbieter für Energie wechseln

Verfasst am 05.05.2012




Viele Österreicher legen Wert auf günstige Preise, das Angebot muss passen, sonst ist der Kunde weg. Ganz anders sieht das bei der Wahl des Energielieferanten aus. Hier sind die meisten noch "Wechselmuffel", dabei lässt sich gerade dabei sehr viel Geld einsparen.

So bringt ein Anbieterwechsel bei Strom je nach Bundesland und Landesversorger bis zu 100 Euro im Jahr, bei Erdgas sind für einen durchschnittlichen Haushalt sogar an die 200 Euro jährlich zu holen!

Ermitteln kann man den für sich günstigsten Energieversorger im Internet (www.e-control.at, www.durchblicker.at) oder telefonisch bei der Aufsichtsbehörde E-Control (0810/102554). Der Wechsel ist noch dazu kostenlos und wird für den Kunden vom neuen Energieanbieter abgewickelt.

Quelle: "Kronen Zeitung" vom 05.05.2012 Seite: W10 Ressort: Wirtschaftsmagazin


Kommentare:

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abschicken

Feedback