medianet – Zinsflaute erfasst Bausparkassen

Verfasst am 02.04.2013


Die allgemeine Zinsflaute erfasst jetzt auch die Bausparkassen: Das Internet-Verbraucherportal "durchblicker.at“ hat die aktuell verfügbaren Bausparangebote erhoben.

Fast alle Anbieter haben demnach die Fixzinsen bereits auf 1,5 Prozent gesenkt. Als letzte Bausparkasse hat nun auch Wüstenrot angekündigt, dass sie die Fixzinsen per 1. Mai 2013 ebenfalls von 2,0 auf 1,5 Prozent reduzieren wird.

[ … ]


Quelle: "medianet" Nr. 1624/2013 vom 29.03.2013, Seite: 36; Ressort: Finance Net


Kommentare:

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abschicken

Feedback