orf.at – VKI-Energieanbieter: 269 Euro sparen

Verfasst am 19.12.2013


260.584 Haushalte haben sich beim Verein für Konsumenteninformation zur Aktion „Energiekosten-Stop“ registriert. Nun wurden die günstigsten Energieanbieter gewählt. Jeder Haushalt kann sich 269 Euro im Jahr ersparen.

[...]

Verbrauchsportal sieht geringere Einsparung

Das Ergebnis der Aktion „Energiekosten-Stop“ hat eine Reihe von Anbietern veranlasst, auf ihre eigenen niedrigeren Preise hinzuweisen. Begrüßt wird von einzelnen Markteilnehmern die Belebung des Wettbewerbs. Für das Verbrauchsportal „durchblicker.at“ werden durch die Aktion zwar viele Konsumenten zu einem Wechsel des Energieversorgers angeregt. „Die Ersparnis für die Kunden ist nach den bisher vorliegenden Daten aber bei dem vom VKI erzielten Preis geringer als erwartet. Wer den allgemein verfügbaren günstigsten Tarif am Markt wählt, fährt damit womöglich deutlich günstiger“, heißt es in einer Pressemitteilung. „Jeder Konsument sollte vor einem Abschluss deshalb nochmals alle Angebote am Markt genau vergleichen“, so Reinhold Baudischer von „durchblicker.at“.

[...]


Kommentare:

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abschicken

Feedback