heute.at – Österreichs Autofahrer sind Kasko-Muffel

Verfasst am 16.06.2014


 

Eine Kaskoversicherung kann bei Unfällen ein finanzielles Desaster abwenden. Österreicher sind im internationalen Vergleich aber als Sparfüchse bekannt und belassen es zumeist bei einer Haftpflichtversicherung.  

[ … ]

Vor allem bei neuen Autos sinnvoll Eine Kaskoversicherung ist selbstverständlich teurer als nur eine Haftpflichtversicherung, der Schutz spricht aber für einen Abschluss, vor allem bei Neuwagen. Hier kann man sich jedoch zwischen einer Vollkasko- und einer Teilkaskoversicherung entscheiden und den Selbstbehalt selbst bestimmen. Bei älteren Automodellen zahlt sich ein Abschluss jedoch oft nicht aus.

[ … ]

Die Angebote verschiedener Versicherungen können Sie auf www.durchblicker.at bequem vergleichen.

 

Kommentare:

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abschicken

Feedback