Salzburger Nachrichten – Auch ganz unten gibt es mehr oder weniger Zinsen

Verfasst am 12.12.2014




Der Bausparer hält sich im Vergleich recht gut. Online winken Zuckerl.

[...]

Reinhold Baudisch vom unabhängigen Vergleichsportal durchblicker.at sagt: „Im Vergleich zu anderen Sparformen halte ich einen Bausparvertrag noch immer für ein gut verzinstes Produkt, vor allem, wenn man den Vertrag online abschließt.“ Tatsächlich kann derzeit ein effektiver Jahreszins zwischen 1,4 und 4,7 Prozent erzielt werden. Das wird etwa durch einen Online-Bonus (40 Euro) und einen Start-Bonus (40 Euro) bei einem Produkt möglich, das eigens für Online konzipiert wurde. Zum Vergleich: Die staatliche Prämie bei einem Voll-Bausparer (1200 Euro Sparsumme im Jahr) beträgt für heuer 18 Euro.

[...]

Die besten Angebote für täglich fällige Sparbücher liegen laut durchblicker.at aktuell bei 1,2 bzw. 1,4 Prozent Zinsen, die Angebote der Großbanken liegen im Bereich von 0,0625 bis 0,25 Prozent. Bei einjähriger Bindung sind maximal 1,6 Prozent drinnen, bei zwei Jahren 1,8 Prozent. Wer sein Geld sechs Jahre lang binden kann und möchte, bekommt bei Banken im besten Fall garantierte 2,2 Prozent.

Quelle: "Salzburger Nachrichten" Nr. 286 vom 11.12.2014 Seite: 14 Ressort: Wirtschaft

Kommentare:

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abschicken

Feedback