Kronen Zeitung – Neue Handy-Flaggschiffe oft mit Vertrag günstiger

Verfasst am 14.10.2015




Wien. – Für die offenen (ohne Vertrag) Top-Handys von Apple und Samsung muss man aktuell mindestens 700 € hinblättern. Lohnenswerter ist derzeit mitunter die Kombination mit einem Mobilfunkanbieter. Ab monatlich rund 50 € effektiver Kosten ist man dabei.

Vielnutzer (1000 Min., 300 SMS, 1 GB Highspeed-Daten) zahlen für das neue S6 edge+ (32 GB) von Samsung (Foto links) effektiv, also inkl. Tarif, Anschaffung, Gebühren usw., monatlich, auf zwei Jahre gerechnet, im günstigsten Fall 54 € (T-Mobile, „3“).

Ähnlich fällt die Rechnung für das neue iPhone 6s (16 GB) aus. Hier sind es mit dem Tarif Redbull Volume 6000 rund 48 € effektiv im Monat. Kaum günstiger als ein Vertragshandy ist derzeit die Kombination aus einem offenen Gerät und einem „SIM-only“-Tarif, so das Vergleichsportal durchblicker.at. Wer darüber hinaus auf Highspeed-Surfen verzichten will bzw. kann, spart bei T-Mobile und „3“ rund 5 €/Monat.

Quelle: "Kronen Zeitung" vom 14.10.2015 Seite: 6 Ressort: Wirtschaft

Kommentare:

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abschicken

Feedback