Kurier – Lieferanten-Wechsel: Was man braucht

Verfasst am 07.12.2015




Die Anbieter
Am einfachsten ist die Suche nach neuen Lieferanten im Internet. Unter www.e-Control/Tarifkalkulator oder www.durchblicker.at findet man den jeweils günstigsten Anbieter. Kunden können sich aber auch per Telefon die Info holen.

Die Jahresabrechnung
Verbrauch, Zählpunkt- und Zählernummer sind auf den Jahresabrechnungen für Strom und Gas zu finden. Diese Daten eingeben und abschicken. Den Rest erledigt der neue Anbieter. Der Wechsel darf höchstens drei Wochen dauern.

Quelle: "Kurier" vom 07.12.2015 Seite: 16 Ressort: Wirtschaft

Kommentare:

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abschicken

Feedback