News – Herren mit Durchblick

Verfasst am 02.03.2015




Vergleichen spart Geld. Vor fünf Jahren wurde die Internetplattform "durchblicker.at" gegründet. Fünf Millionen Vergleichsberechnungen im Jahr zeigen ein enormes Sparpotenzial.

[ … ]

Geschäftsidee Transparenz

Vor fünf Jahren hoben Reinhold Baudisch und Michael Doberer ihr kleines Start-up-Unternehmen aus der Taufe. Eigentlich wollten die beiden ehemaligen Unternehmensberater eine Direktversicherung gründen. Der ambitionierte Plan scheiterte allerdings an der Finanzierung. "Dann haben wir uns für ein schlankeres Modell entschieden, nämlich den Vergleich der bestehenden Angebote am Versicherungsmarkt.

Daraus hat sich auch unser Markenkern ergeben", sagt Baudisch. "Unser Ziel ist es, Konsumenten eine fundierte Entscheidungsgrundlage in einem sehr intransparenten Markt zu geben."

Der Service ist für die User kostenlos, die Anbieter müssen zahlen: Sie finanzieren die Plattform durch Gebühren und Prämien, wenn es zu einem Vertragswechsel über das Internetportal kommt.

Heute ist durchblicker.at das größte heimische Vergleichsportal für fixe Haushaltskosten. Egal ob Versicherungen, Kredite, Bausparverträge oder Energiekosten, alles kann auf der Plattform mit Produkten von anderen Anbietern verglichen werden. Und das Potenzial ist groß: Alleine bei der Umstellung auf die optimale Unfallversicherung kann man bis zu 70 Prozent der Prämie sparen. "Denn eine teure Versicherung ist nicht automatisch besser", erklärt Baudisch die Spielregeln dieses Marktes.

[ … ]

Quelle: "News" Nr. 09/2015 vom 26.02.2015 Seite 62,63 Ressort: Wirtschaft


Kommentare:

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abschicken

Feedback