Tiroler Tageszeitung Online – Verspätete Abschaffung der EU-Roaming-Gebühren kostet Millionen

Verfasst am 19.06.2015




Die verspätete Abschaffung der Roaming-Gebühren in der EU kostet die Österreicher Millionen.

[ … ]

Das Tarifvergleichsportal durchblicker.at schätzt die Kosten dafür auf mindestens 50 Mio. Euro im Jahr - bei der Annahme, dass man einmal im Jahr verreist und dabei je 50 Minuten aktiv und passiv telefoniert, 20 SMS versendet und 50 MB Daten verbraucht.

[ … ]

Kommentare:

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abschicken

Feedback