3G / UMTS und HSPA

Zu den Übertragungstechniken der dritten Generation zählen UMTS (Universal Mobile Telecommunications System) und HSPA (High Speed Packet Access).

Mit UMTS können Sie eine Download-Rate von bis zu 384 kBits/s erreichen. Demgegenüber erreicht die Ursprungsform von HSPA bereits eine Bandbreite von bis zu 14 MBit/s und die neueste Erweiterung HSPA+, auch HSPA Evolution genannt, sogar bis zu 84 MBit/s. Damit sind HSPA und HSPA+ bereits gut für die Verwendung mobilen Internets auf Smartphones, Tablets oder über Datensticks geeignet.

Im Ergebnis unseres Handytarifrechner können Sie auch die Datengeschwindigkeit der verschiedenen Tarife vergleichen.

Weiterführende Informationen:



Feedback