Online-Tarifvergleich sparte Haushalten 54 Mio. Euro 2017

Verfasst am 13.03.2018




durchblicker.at erreicht Gewinnzone – Baudisch: Anbieterwechsel bei Strom/Gas und Versicherungen muss einfacher werden

Wien, am 13.3.2018 – Der Internet-Vergleich von Fixkosten boomt weiterhin. Immer mehr Haushalte vergleichen die Tarife bei Versicherungen, Strom/Gas und Telekom und senken so ihre Fixkosten. Alleine über durchblicker.at haben sich die Haushalte dadurch 2017 rund 54 Mio. Euro* gespart, um 50 Prozent mehr als im Jahr davor. durchblicker.at selbst hat 2017 erstmals die Gewinnzone erreicht.

„Wir sind überzeugt, dass noch weit mehr Haushalte zu günstigeren Versicherungen oder alternativen Energieanbietern wechseln, wenn die immer noch bestehenden Hürden dafür beseitigt werden“, erklärte Reinhold Baudisch, Geschäftsführer von durchblicker.at am Dienstag bei einem Pressegespräch.

durchblicker.at fordert Beseitigung von Wechselhürden

Baudisch spricht von teils völlig unzeitgemäßen Vorgaben: „Für einen Anbieterwechsel im Mobilfunk muss man seine Kündigung im Jahr 2018 immer noch per Fax schicken. Beim Wechsel eines Energie-Kunden läuft zwar mittlerweile alles elektronisch, dafür benötigt man hier aber eine 33-stellige Zählerpunktnummer und der Wechsel dauert anders als im Mobilfunk immer noch bis zu drei Wochen. Und bei Kfz-Versicherungsverträgen muss man überhaupt automatisch zwölf Monate warten, wenn man seine Kündigung nicht rechtzeitig abschickt oder den Termin übersieht.“

durchblicker.at verlangt deshalb klare und einheitliche gesetzliche Vorgaben, um die Konsumenten zu schützen und den Anbieter-Wechsel zu erleichtern. „Dann würde noch viel mehr Bewegung in den Markt kommen, Österreichs Haushalte würden noch mehr sparen und die Wirtschaft von der erhöhten Kaufkraft profitieren“, so Baudisch mit Verweis auf andere europäische Märkte. So liegen die Wechselraten bei Strom & Gas in Deutschland laut neuesten Zahlen rund doppelt so hoch wie in Österreich. Bei Kfz-Versicherungen wechseln durch einheitliche, gesetzlich vorgegebene Wechseltermine am Jahressende jährlich Millionen von deutschen Kfz-Besitzern ihren Anbieter.

Verbraucherinteresse an Online-Tarifvergleich enorm

Aktuell erspart sich ein durchschnittlicher österreichischer Haushalt durch einen Wechsel der Anbieter für Versicherungen, Bankkonten, Energie, TV und Telekommunikation bis zu 2.750 Euro im Jahr. „Rational gibt es keinen Grund, dieses Geld auf der Straße liegen zu lassen“, betont Baudisch.

durchblicker.at ist der größte Vermittler von alternativen Energieverträgen in Österreich und hat seine führende Position bei Strom und Gas im vierten Quartal noch weiter ausgebaut. Auch die Vergleichsrechner für Versicherungen, Finanzen, Telefon und Internet boomen. Die Zahl der Online-Tarifkalkulationen auf durchblicker.at ist insgesamt im vergangenen Jahr erneut auf 6,5 Mio. Vergleiche gestiegen.

Alleine von den rund 900.000 Österreicherinnen und Österreichern, die im Jahr 2017 einen privaten Neu- oder Gebrauchtwagen zur Zulassung angemeldet haben, haben rund 7 von 10 einen Online-Versicherungsvergleich auf durchblicker.at eingeholt. Von den bestehenden Kfz-Besitzern waren es rund 10 Prozent. „Würde es die Gesetzeslage zulassen, dass Konsumenten ihre Kfz-Versicherung einfach online wechseln können, würden die Wechselraten auch in diesem Bereich rapide steigen und die Österreicherinnen und Österreicher viel Geld ersparen“, ist Baudisch überzeugt.

Neu 2017: TV-, Internet- & Kombi-Angebote, Anbieter-Bewertungen und durchblicker-Konto für laufende Vertragsoptimierung

Im vergangenen Jahr hat durchblicker.at sein Angebot und Service weiter ausgebaut. Gegen Jahresende startete das Portal mit drei neuen Online-Rechnern den Vergleich von TV-, Internet- und Kombi-Angeboten. Wer einen leistungsstärkeren Internetanschluss benötigt, kann demnach je nach Standort durch einen Vergleich jährlich über 285 Euro sparen. Beispielsweise liegt der Preisunterschied zwischen den lokal günstigsten und teuersten Anbietern in Wien bei Einsteiger-Tarifen bis 20 Mbit/s bei 197 Euro pro Jahr.

Bereits seit Sommer können Kundinnen und Kunden beim Abschluss oder Wechsel auch Anbieter bewerten. Mittlerweile haben bereits knapp 9.000 Nutzerinnen und Nutzer Bewertungen für ihre jeweiligen Energie- und Versicherungsanbieter abgegeben. „Wir haben damit ein zusätzliches Kriterium für die Wahl des passenden Anbieters geschaffen. Unsere Kunden erhalten damit nun auch einen Eindruck über Qualität und Verlässlichkeit“, so Baudisch.

Mit dem durchblicker-Konto hat die Plattform schon frühzeitig dem Wunsch nach einer laufenden Optimierung der Verträge Rechnung getragen. Nach Anmeldung bei diesem kostenlosen Service haben Verbraucher auf Knopfdruck den Überblick über ihre Verträge und erhalten auf Wunsch automatisch Erinnerungen und Empfehlungen, wann es beispielsweise wieder Zeit ist, den Anbieter zu wechseln. Bei einem erneuten Anbieterwechsel sind die erforderlichen Daten bereits hinterlegt.

Ausgebaut hat durchblicker.at aber auch das persönliche Service. Alleine im Bereich Immobilien-Kredite beschäftigt durchblicker.at mittlerweile zehn Berater. Insgesamt beschäftigt das 2010 gegründete Unternehmen aktuell 57 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Über durchblicker.at

durchblicker.at ist Österreichs unabhängiges Online-Tarifvergleichsportal. Aktuell bietet durchblicker.at 27 Tarifvergleiche für Versicherungen, Telekommunikation, Strom und Gas, sowie traditionelle Finanzprodukte wie Kredite, Girokonten und Sparzinsen. Mit den bedienungsfreundlichen Vergleichsrechnern finden Konsumentinnen und Konsumenten in diesen Bereichen Top-Angebote ohne Feilschen, können einfach und schnell online abschließen und so bis zu 2.750 Euro jährlich sparen. Dazu bietet durchblicker.at kostenlose Beratung und unterstützt beim Wechsel zu einem günstigeren Anbieter.

Aktuell beschäftigt das Start-up mit Sitz in Wien 57 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Partner von durchblicker.at sind Global 2000, klimaaktiv, die Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus sowie topprodukte.at, ein Service von klimaaktiv. Weitere Informationen unter www.durchblicker.at

Rückfragehinweis:
Mag. Reinhold Baudisch, MBA
Geschäftsführer durchblicker.at
Tel.: +43 1 3060900-221
Mobil: +43 699 17180604
Email: r.baudisch@durchblicker.at

* Erläuterung zur Modellrechnung:
Die „erzielte Einsparung“ ist eine Schätzung der eingesparten Fixkosten, die Nutzer sowie Kunden durch Vergleiche oder Vertragsabschlüsse auf durchblicker.at erzielen. Basis für die Schätzung sind (a) Wechsel/Abschlüsse auf durchblicker.at – hier sind auf Basis der Vorvertragsinformationen bzw. Referenztarife Differenzberechnungen der Prämien bzw. jährlichen Kosten und die Bildung von durchschnittlichen jährlichen Einsparungen je Produkt möglich; sowie (b) Vergleichsberechnungen gepaart mit Marktbefragungen, aus denen sich ableiten lässt, wie häufig Nutzer durchblicker.at verwenden um eine Einsparung bei Verträgen zu erzielen, ohne den Abschluss über durchblicker.at auszuführen.

Kommentare:

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abschicken

Feedback
Jobs5