Jetzt noch schneller mit Drei, HoT und tele.ring lossurfen

Verfasst am 26.08.2015


Gute Nachrichten für alle, die gerne unterwegs oder zu Hause über mobiles Internet surfen: Drei nimmt das größte LTE-Netz Österreichs in Vollbetrieb, HoT erhöht die Geschwindigkeit und tele.ring bietet ab sofort alle neuen Tarife inklusive LTE an!


Foto: shutterstock.com

Drei nimmt größtes LTE-Netz in Vollbetrieb

Heute, Donnerstag, nimmt Drei das größte LTE-Netz Österreichs in Vollbetrieb! In den letzten 24 Monaten wurde die Zahl der Sendestationen um 2.000 Standorte erhöht und alle Anlagen mit LTE ausgestattet. Nun erreicht Drei mit dem größten LTE-Netz Übertragungsraten von bis zu 300 Mbit/s (Megabit pro Sekunde) und eine Bevölkerungsabdeckung von 98 Prozent.

Doch wofür steht LTE überhaupt? LTE ist die Abkürzung für Long Term Evolution und gilt als Mobilfunkstandard der vierten Generation. Es ermöglicht deutlich schnelleres mobiles Internet mit einer Geschwindigkeit von bis zu 300 Mbit/s. Das macht nicht nur Surfen ohne Wartezeiten möglich, sondern auch ruckelfreies Streaming und weitaus höhere Downloadraten als früher!

Erhöhte Datengeschwindigkeit bei HoT

HoT, der Mobilfunker von Hofer, hat ein Upgrade der Datengeschwindigkeit für den Tarif „HoT fix“ bekanntgegeben. So läuft dieser Tarif nun mit 21 Mbit/s statt wie zuvor mit bis zu 7 Mbit. Bis zu diesem Upgrade konnte zwar schon mit 21 Mbit gesurft werden, jedoch nur mit einem Zusatzpaket für 2 Euro monatlich. Mit der Neuerung erhalten alle Kunden mit dem Tarif „HoT fix“ kostenlos die erhöhte Geschwindigkeit.

Bis Jahresende will der Mobilfunker außerdem noch schnelleres Surfen ermöglichen, indem ein LTE-Angebot geschaffen wird. Für genaue Informationen zu Tarifen und Preisen müssen wir uns allerdings noch gedulden.

Neue tele.ring-Tarife inklusive LTE

Aber nicht nur Drei und HoT berichten von Neuigkeiten, auch tele.ring verkündet interessante News: Ab sofort ist LTE in allen neuen Tarifen inklusive und die neu geschnürten Plus-, Pur- und Surf-LTE-Tarifpakete bieten mehr Datenvolumen!

Außerdem gibt es bei tele.ring erstmals LTE-Internet für Zuhause: Der mobile LTE-Datenstick und LTE-WLAN-Router sind ab Oktober diesen Jahres verfügbar. Interessant zu wissen: Aktuell beträgt die LTE-Versorgung des Mobilfunkers rund 80 Prozent österreichweit, bis Jahresende sollen es über 90 Prozent werden.

Einfach den richtigen Tarif finden

Bei so vielen Angeboten, weiß man gar nicht so recht, welches das Beste ist! Den richtigen Tarif für Ihre Bedürfnisse finden Sie, indem Sie Ihren monatlichen Bedarf an Minuten, SMS und MB im Vergleichsrechner für Mobilfunk eingeben! Anschließend können Sie Ihr Wunschangebot auswählen und mit wenigen Klicks abschließen!

Für alle, die gern mobil surfen gibt es heiße Spartricks und wichtige Tipps zur Tarifwahl sowie den neuen Vergleichsrechner für mobiles Internet! Damit finden Sie den richtigen Tarif, mit dem Sie schnell und günstig lossurfen können!


Kommentare:

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abschicken

Feedback