Warum Bausparen?

Bausparen ist aus mehreren Gründen attraktiv – ob für sich selbst, für die eigenen Kinder oder auch als Geschenk für Nichten/Neffen, Enkel- oder Patenkinder. Neben der attraktiven und sicheren Geldanlage ist das zweite wesentliche Motiv für den Abschluss eines Bausparvertrags die Möglichkeit ein Bauspardarlehen in Anspruch zu nehmen, zur Finanzierung des eigenen Wohntraums.


Sicherheit mit gutem Ertrag

Bausparen kombiniert hohe Sicherheit mit gutem Ertrag. Natürlich gibt es andere Geldanlagen, die höhere Renditen versprechen. Allerdings ist kaum eine Geldanlage so sicher wie ein Bausparvertrag, und durch die staatliche Förderung in Form der Bausparprämie ist die Effektivverzinsung oft attraktiver als beim einfachen Sparbuch.

Zugang zur Wohnbaufinanzierung

Neben dem Bausparen haben die österreichischen Bausparkassen als zweite Haupttätigkeit die Vergabe von Bauspardarlehen für die Schaffung von privatem Wohnraum. Ein Bauspardarlehen ist meist eine interessante Alternative oder Ergänzung im Rahmen der privaten Wohnbaufinanzierung. Um ein Bauspardarlehen bekommen zu können ist der vorherige Abschluss eines Bausparvertrags Voraussetzung.

Bausparen als Geschenk

Bausparen ist häufig als Geschenk sehr beliebt. Eltern schließen Verträge für Ihre Kinder ab, und oft werden auch Bausparverträge für Nichten, Neffen, Enkel- oder Patenkinder als Geschenk abgeschlossen, um für das Kind ein Startkapital anzusparen.


Bausparvergleich

Vergleichen und bis zu 40 Euro Online Bonus kassieren.


Feedback