Gasanbieter in Herzogenburg

Bereits 2001 wurde der Energiemarkt in Österreich liberalisiert. Seit diesem Zeitpunkt können Privathaushalte ihren Gas-Lieferanten frei wählen. Dafür stehen Ihnen in Herzogenburg verschiedene Anbieter zur Verfügung.



Gas-Preisvergleich

Vergleichen und in fünf Minuten die Gasrechnung senken.


Fakten zu Herzogenburg

Die Stadt hat 41,3 km2 Grünfläche mit Parks, die zum verweilen einladen. Die Bevölkerungsentwicklung von Herzogenburg liegt bei rund 0,2% pro Jahr (auf Basis der Bevölkerungsentwicklung von 2001 auf 2006: von 7,7 Tsd. auf 8 Tsd. Einwohner). Die Einwohnerzahl von Herzogenburg entwickelte sich von 6,4 Tsd. Menschen, die 1951 dort lebten, auf die heutige Einwohnerzahl von rund 7,8 Tsd.. Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Herzogenburg sind Stift Herzogenburg, Barockschloss Heiligenkreuz, Niederösterr. Barockmuseum und Hametner Bauernmuseum. Die Schulden pro Einwohner von Herzogenburg betragen 821 Euro. Herzogenburg liegt beim pro-Kopf-Schuldenstand im 1. Quartil aller Städte in Österreich. Die Stadt Herzogenburg hat eine Gesamtfläche von 46,1 km2. Herzogenburg ist eine österreichische Stadt im Bundesland Niederösterreich. Der Bevölkerungsanteil der über 65-jährigen beträgt in Herzogenburg 21,6%. Etwa 20,9% der Einwohner von Herzogenburg sind unter 20 Jahre alt.


Andere Städte in Niederösterreich


Feedback