Ökostrom / erneuerbare Energie

Mit Ökostrom ist die Erzeugung elektrischer Energie aus erneuerbaren Energiequellen gemeint. Dazu zählen Wasserkraft, Windkraft, Sonnenenergie, Erdwärme sowie Biomasse und Biogas. Es handelt sich dabei um Energiequellen bei denen ökologische Ressourcen genützt aber nicht verbraucht werden. Darüber hinaus ist die Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energiequellen CO2-neutral. Einzelne Erzeugungsarten von Strom aus erneuerbaren Energiequellen werden in Österreich speziell gefördert, da Sie als besonders zukunftsweisend gelten, in der Herstellung aber (noch) teurer sind als andere Energieformen. Darunter fallen Windkraft, Biomasse, Photovoltaik und Kleinwasserkraftwerke. Im Preisvergleich Stromanbieter auf durchblicker können Sie bei den Tarifdetails für jeden Anbieter die genaue Detailzusammensetzung der Energiequellen sehen.

Weiterführende Informationen:


Strom-Preisvergleich

Vergleichen und in fünf Minuten die Stromrechnung senken.


Feedback