Welche Gefahren sind nicht versichert?

Da es sich bei Diebstahl und Raub um die Kerndeckungen der E-Bike Versicherungen handelt, sind diese prinzipiell immer versichert. Andere Gefahren wie Naturgewalten, Teildiebstahl, Vandalismus, selbstverschuldete Unfälle etc. werden nicht immer von allen Anbietern gedeckt.

Deshalb empfiehlt es sich, die Tarifdetails der jeweiligen Anbieter im E-Bike Versicherungsrechner genauer zu vergleichen. In diesen ist ersichtlich, welche Gefahren versichert sind und ob Einschränkungen zu berücksichtigen sind.

Weiterführende Informationen:

E-Bike-Versicherungsvergleich

Anbieter online vergleichen und bequem von zu Hause abschließen.


Feedback
Jobs4