Hunde OP-Versicherung

Die OP-Versicherung für Hunde deckt ausschließlich Operationen in Folge einer Erkrankung oder eines Unfalles des versicherten Hundes. Zusätzlich werden auch Vor- und Nachbehandlungen aufgrund eines chirurgischen Eingriffs, die sowohl ambulant als auch stationär erfolgen können, ersetzt. Bei manchen Anbietern sind auch die Unterbringung und Verpflegung des Hundes vor und nach der OP in der Versicherung inkludiert.

Weiterführende Informationen:



Feedback