Selbstbehalte

Sollte dann tatsächlich ein Schadensfall eintreten, so kann in der Kranken- und Unfallversicherung für Ihre Katze ein Selbstbehalt anfallen. Dieser ist in der Regel ein prozentueller Wert der Behandlungskosten, der selbst zu tragen ist. In manchen Fällen ist dieser Selbstbehalt auch dann erst relevant, wenn Ihr Tier ein gewisses Alter erreicht hat. Nähere Informationen entnehmen Sie den Tarifdetails Ihres individuellen Vergleichs auf durchblicker.at.

Weiterführende Informationen:



Feedback