Folgen von fehlendem Versicherungsschutz

Da im Privatbereich für verschuldete Schäden in unbegrenzter Höhe gehaftet wird, können in schwerwiegenden Fällen existenzbedrohende Zahlungsverpflichtungen entstehen. Dies kann zum Beispiel der Fall sein, wenn Sie eine andere Person bei einem Schiunfall verletzten. Die verletzte Person hat Anspruch auf Schmerzensgeld und Verdienstentgang. Sollte Ihr Unfallgegner dauerhaft invalide sein, kann Ihnen so eine Forderung in Millionenhöhe drohen.

Die Folge wäre vermutlich ein Privatkonkurs mit Pfändung auf das Existenzminimum. Dagegen schütz die Privathaftpflichtversicherung – bei Kosten von deutlich unter 100 Euro pro Jahr für die ganze Familie. Diese Versicherung gehört somit zur absoluten Basisausstattung. In unserem Versicherungsvergleich Privathaftpflicht können Sie alle Deckungsoptionen bequem für Ihre individuelle Situation auswählen, in wenigen Minuten den Markt vergleichen und die Versicherung auch online abschließen.

Weiterführende Informationen:


Privathaftpflichtversicherungsvergleich

Tarife online vergleichen und bequem von zu Hause abschließen


Feedback