Rückkaufwert (bei vorzeitiger Kündigung)

Wenn Sie eine Lebensversicherung mit Kapitalanlage vorzeitig kündigen, möchten Sie in der Regel das eingezahlte Kapital zurück bekommen.

Welchen Wert Sie in einem solchen Fall heraus bekommen ist in den Bedingungen zum Versicherungsvertrag ganz genau geregelt. Man spricht dabei vom „Rückkaufwert“. Dieser ist in der Regel Ihr eingezahltes Kapital plus Kapitalerträge abzüglich eines vertraglich festgelegten Abschlags. Dieser Abschlag kann mitunter erheblich sein. Der Rückkauf einer Lebensversicherung ist in der Regel ein teures Unterfangen und sollte nur gemacht werden, wenn Sie das Geld unbedingt benötigen. Wenn es Ihnen nur darum geht, in Zukunft nicht mehr einzuzahlen ist meist besser, mit der Versicherung über die Umwandlung in eine prämienfreie Versicherung oder über ein zeitweises Aussetzen der Prämienzahlung zu sprechen.

Weiterführende Informationen:


Lebensversicherungsvergleich

Online Prämien-Check hilft Prämien zu sparen. Jetzt vergleichen.


Feedback