Worauf ist bei der Produktauswahl zu achten?

Eine reine Ablebensversicherung ist nicht besonders kompliziert. Allerdings sollten Sie sich vor Abschluss genau überlegen, wie lange der Vertrag laufen soll und wie hoch die Todesfallleistung sein soll, da diese beiden Faktoren gemeinsam den größten Einfluss auf die Versicherungsprämie hat. Daneben gibt es noch einige wenige Produkt-Spezifika, die Sie kennen sollten, um die für Sie beste Auswahl treffen zu können.


Laufzeit und Versicherungssumme

Sowohl für Laufzeit als auch Versicherungssumme gilt: nicht zu wenig aber auch nicht zu viel. Die Prämie bestimmt sich weitestgehend aus diesen beiden Faktoren.

Zusätzliche Produktoptionen

Die Ablebensversicherung ist im Prinzip ein einfaches Produkt: verstirbt der Versicherungsnehmer während der vereinbarten Laufzeit, dann wird die vereinbarte Summe ausbezahlt. Manche Versicherungen bieten noch zusätzliche Optionen an, die sich auf die Versicherungssumme auswirken oder die Ihnen zusätzliche Rechte einräumen. Im Folgenden werden die gängigsten dieser Zusatzoptionen beschrieben.

Bezahlung der Prämie

Wenn Sie sich zum ersten Mal mit Lebensversicherungen beschäftigen, werden Ihnen Begriffe wie Tarifprämie, Zahlprämie, Prämienzahlungsdauer, Beitragszahlungsdauer begegnen. Was mit diesen Begrifflichkeiten gemeint ist, erklären wir im Folgenden.


Lebensversicherungsvergleich

Online Prämien-Check hilft Prämien zu sparen. Jetzt vergleichen.


Feedback