Arbeits-Rechtsschutz

Rechtsstreitigkeiten, die sich aus Ihrer Rolle als Arbeitnehmer ergeben, können sie im Rahmen des Arbeit-Rechtsschutz versichern. Darin enthalten ist die Vertretung vor dem Arbeitsgericht und in der Regel auch gegenüber gesetzlichen Sozialversicherungen sowie in Disziplinarverfahren für Angestellt im öffentlichen Dienst. Ein Beispiel: Sie wurden fristlos entlassen und möchten dagegen gerichtlich vorgehen.

Im Vergleich Rechtsschutzversicherung auf durchblicker können Sie auswählen, ob Sie diesen Rechtsschutz-Baustein mitversichern möchten.

Weiterführende Informationen:


Rechtsschutzversicherungvergleich

Tarife online vergleichen und bequem von zu Hause abschließen


Feedback