Schadenersatz-Rechtsschutz

Die gerichtliche Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen ist ein Grundbestandteil jeder Rechtsschutz-Versicherung. Ein Beispiel: Sie werden von einem Hund verletzt und müssen den Anspruch auf Schmerzensgeld gerichtlich geltend machen.

Im Rechtsschutz Versicherungsvergleich auf durchblicker beinhalten alle berechneten Produkte im Rahmen des allgemeinen Rechtsschutz diese Deckung. Sie wird daher nicht mehr gesondert abgefragt.

Die Abwehr von Schadenersatzansprüchen gegen Sie ist allerdings nur dann versichert, wenn dafür nicht eine Haftpflichtversicherung zuständig ist.

Weiterführende Informationen:


Rechtsschutzversicherungvergleich

Tarife online vergleichen und bequem von zu Hause abschließen


Feedback