Berufliche Selbständigkeit

Wenn Sie beruflich selbständig sind (haupt- oder nebenberuflich), besteht ein eigener Bereich möglicher rechtlicher Auseinandersetzungen, der in einer normalen Privat-Rechtsschutzversicherung in der Regel nicht gedeckt ist. In diesem Bereich kann es sowohl zu Strafverfahren als auch zu Schadenersatz- oder Vertragsstreitigkeiten kommen. Die berufliche Selbständigkeit kann optional in die Rechtsschutzversicherung mit aufgenommen werden.

Im Rechtsschutz Versicherungsvergleich auf durchblicker fragen wir Sie daher nach Ihrer beruflichen Situation, dem Ausmaß einer allfälligen Selbständigkeit und ob Sie diesen Bereich mitversichern möchten.

Weiterführende Informationen:


Rechtsschutzversicherungvergleich

Tarife online vergleichen und bequem von zu Hause abschließen


Feedback