Referenzkonto bei Online-Sparen

Möchte man ein Sparbuch bzw. Sparkonto eröffnen, so ist teilweise die Angabe eines Referenzkontos notwendig. Zur Sicherheit sind dann Auszahlungen nur an dieses Referenzkonto möglich. Das Referenzkonto wiederum dient auch für die Überweisung der gesamten Spareinlage nach Ablauf der Bindungsfrist. Selbst, wenn sich ein Fremder Zugang zu Ihrem Sparkonto verschaffen sollte, kann er dadurch kein Geld direkt auf ein Fremdkonto überweisen.

Weiterführende Informationen:


Sparzinsenvergleich

Zinsen online vergleichen und bequem von zu Hause Sparangebot abschließen


Feedback