durchblicker.at: Bausparen: durchblicker.at erwartet schlechtere Konditionen mit Jahreswechsel

Verfasst am 18.12.2015




Experten empfehlen Online-Abschluss vor Silvester um noch derzeitige Zinsen, staatliche Prämie für 2015 und bis zu 40 Euro Bonus zu sichern

Wien, am 18. Dezember 2015 – Das ewige Bauspar-Mantra „Am 32. Dezember ist es zu spät...“ hat 2015 tatsächlich Relevanz, allerdings aus anderen Gründen als üblicherweise angenommen: Das Sichern der staatlichen Prämie für das abgelaufene Jahr ist aufgrund des niedrigen Betrags nicht mehr relevant, vielmehr drohen mit dem Jahreswechsel weitere Verschlechterungen bei den Konditionen.

„Bausparverträge sind aufgrund der aktuellen Zinssituation kein einträgliches Geschäft mehr für die Bausparkassen. Wir gehen daher davon aus, dass diese die Zinsen bis zum Jahresende stabil halten werden um das traditionell starke Jahresendgeschäft nicht zu beschädigen. Im neuen Jahr werden einige Institute aber gerade die Startzinsen, die derzeit zwischen 2 und 2,5 Prozent in den ersten 6 Monaten betragen, noch weiter absenken. Wer also einen Bausparvertrag abschließen möchte, ist gut beraten das noch in diesem Jahr zu erledigen“, so Reinhold Baudisch von durchblicker.at.

Bausparen mit Online-Abschluss weiterhin attraktiv

Laut einem aktuellen Online-Vergleich auf durchblicker.at bietet das derzeit attraktivste Bausparangebot bei einer Einmalzahlung von 7.200 Euro am Ende der sechsjährigen Laufzeit effektive Jahreszinsen von 0,8 bis 4,4 Prozent. Zieht man für die Verzinsung die Mitte der Zinsbandbreite heran, bekommen Sparer letztlich 8.070,66 Euro ausbezahlt. Dabei sind staatliche Prämien, durchblicker.at Online-Bonus, Kapitalertragssteuer und Kontoführungsgebühr schon berücksichtigt.

Baudisch: „Bausparen ist nicht sexy. Aber mit staatlicher Prämie und Online-Bonus bei Direktabschluss im Internet ist es immer noch eine gute Alternative zu anderen Sparformen und bietet darüber hinaus eine glaubwürdige Sicherheit der Spareinlagen. In Zeiten wie diesen ist auch das etwas wert.“

Online-Vergleich anonym und kostenlos unter www.durchblicker.at/bausparen

Über durchblicker.at

durchblicker.at ist das größte unabhängige Online-Tarifvergleichsportal in Österreich. Aktuell bietet durchblicker.at 24 Tarifvergleiche für Versicherungen, Telekommunikation, Strom und Gas, sowie traditionelle Finanzprodukte wie Kredite, Bauspar-, und Sparzinsen. Private Haushalte sparen sich durch einen Anbieterwechsel in diesen Bereichen bis zu 1.500 Euro jährlich. Partner von durchblicker.at sind die Arbeiterkammer Oberösterreich, der ARBÖ, Global 2000 und topprodukte.at, ein Service von klimaaktiv, der Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Land und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft.

Mit den bedienungsfreundlichen Vergleichsrechnern können Konsumentinnen und Konsumenten anonym und kostenfrei den Tarifdschungel selbst durchforsten und so ganz einfach aus den Angeboten jene mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis auswählen. Bei Bedarf bietet durchblicker.at auch kostenlose Beratung und unterstützt beim Wechsel zu einem günstigeren Anbieter. Aktuell beschäftigt das Start-up mit Sitz in Wien 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Weitere Informationen unter www.durchblicker.at

Rückfragehinweis:

Mag. Reinhold Baudisch, MBA
Geschäftsführer durchblicker.at
Tel.: +43 1 3060900-221
Mobil: +43 699 17180604
Email: r.baudisch@durchblicker.at

Kommentare:

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abschicken

Feedback