Privatkonto

Girokonten ohne besondere Voraussetzungen (wie zum Beispiel regelmäßige Gutschriften) werden meistens unter der Bezeichnung Privatkonto angeboten. In der Regel kann jede geschäftsfähige und volljährige Person ein Privatkonto eröffnen. Die Konditionen sind im Vergleich zu einem Gehaltskonto meist etwas schlechter – rechnen Sie mit Kontoführungsgebühren sowie höheren Sollzinsen und geringeren Habenzinsen.

Auf durchblicker erhalten Sie eine Übersicht zu den Kontoarten samt den jährlichen Kosten.

Weiterführende Informationen:


Girokontovergleich

Tarife online vergleichen und bequem von zu Hause abschließen


Feedback