Swapsatz

Der EURO-SWAP Satz ist ein weiterer Referenzzinssatz und wird von der „International Swaps and Derivatives Association, Inc.“ (kurz ISDA) ermittelt. Der SWAP-Satz definiert welchen fixen Zinssatz ausgewählte Banken für bestimmte Laufzeiten von 1 bis 30 Jahren, bereit sind zu bezahlen. Ein gängiger SWAP-Satz in Österreichs Immobilienfinanzierungen ist der EURO-Zinsswap-3 Jahre und findet vor allem bei einer österreichischen Bausparkasse Anwendung.

Weiterführende Informationen:


Immobilienfinanzierung

Insgesamt acht Kreditrechner unterstützen Sie bei der Finanzierungsentscheidung.


Feedback