Bitte aktivieren Sie Javascript!
Sie verwenden einen alten Browser. Um alle durchblicker Funktionalitäten zu nutzen verwenden Sie bitte einen aktuellen Browser zB. Microsoft Edge

01 / 30 60 900

Mo - Fr 8:00 - 18:00 Uhr

Sanierungskredit online berechnen

Jetzt unverbindlich & kostenlos Kreditangebote anfordern:

500 €

75.000 €

Laufzeit6 Jahre

6 M

1 J

10 J

Monatliche Rateab 255,18
Sollzinssatz ab 2,99 % p.a.
Branchensieger finanzen
Angebote anfordern
  • Kreditvergleich bequem von Zuhause aus
  • Finanzierung mit Top Konditionen
  • Kostenlose Expertenberatung
  • Kreditvergleich bequem von Zuhause aus
  • Finanzierung mit Top Konditionen
  • Kostenlose Expertenberatung

So funktioniert's

In 3 Schritten zum Sanierungskredit

  • Kreditbetrag auswählen

    Wählen Sie den gewünschten Kreditbetrag aus und erhalten Sie eine Schätzung der monatlichen Kreditrate für Ihr Projekt; jetzt noch Eckdaten zum Projekt eingeben und der Kreditvergleich für Ihr Sanierungsvorhaben kann beginnen.
  • Angebote vergleichen

    durchblicker holt innerhalb weniger Sekunden für Sie individuell zugeschnittene Kreditangebote ein. Sie vergleichen die Angebote ganz bequem von Zuhause aus und ersparen sich so einen Banktermin nach dem anderen.
  • Sanierung finanzieren

    Auch beim Kreditabschluss stehen Ihnen die durchblicker Finanzierungsexpert:innen zur Seite und beantworten Ihre Fragen, damit Ihr Sanierungsprojekt schnellstmöglich zu optimalen Konditionen starten kann!

Im Überblick

Was ist ein Sanierungskredit?

Mit einem Sanierungskredit können Sie Modernisierungs- und Renovierungsvorhaben für Ihr Zuhause finanzieren. Ob barrierefreie Dusche, der Vollwärmeschutz oder der Umstieg auf ein neues Heizsystem – die Gründe für eine Sanierung können vielfältig sein. Ebenso vielfältig sind die Kreditangebote, wenn es um das Thema Sanierung geht. Mit dem durchblicker Kreditvergleich können Sie sich mehr Transparenz am Kreditmarkt verschaffen und so den optimalen Kredit für Ihr Sanierungsvorhaben finden.

Wissenswertes zum Sanierungskredit

Häufig gestellte Fragen

  • Was ist beim Sanierungskredit zu beachten?

    Achten Sie beim Sanierungskredit zusätzlich zu Verzinsung, Zinshöhe und Laufzeit insbesondere auf die Kreditkosten vor allem bei vorzeitiger Rückzahlung. Nehmen Sie die Sondertilgungskonditionen unter die Lupe, denn wenn Sie Ihren Kredit frühzeitig zurückzahlen möchten, dann sollten hier ebenfalls die entsprechenden Konditionen gegeben sein. Wichtig sind auch Verzugszinsen – welche Zinsen oder Pönalen werden verrechnet, wenn die monatliche Rate zu spät eingezahlt wird?

    Überlegen Sie auch genau, welchen Kreditbetrag Sie für Ihr Sanierungsvorhaben benötigen – holen Sie sich vorab Angebote von Handwerkern oder Baufirmen ein, um die zu erwartenden Kosten besser einschätzen zu können.

  • Werden Sanierungsvorhaben gefördert?

    So wie es Förderungen im Wohnbaubereich gibt, so bieten Österreichs Bundesländer auch entsprechende Unterstützungen im Bereich Sanierung, Renovierung und Umbau an. Die Voraussetzungen für Förderungen sind in den Bundesländern unterschiedlich, meistens ist die Förderung für Sanierungsprojekte auch an das Erreichen bestimmter Energiekennzahlen gekoppelt.

  • Welche Voraussetzungen gelten für den Sanierungskredit?

    Beim Sanierungskredit bis zu einem Betrag von 65.000 Euro handelt es sich um einen Ratenkredit – um einen solchen Kredit beantragen zu können, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt werden:

    • Sie sind älter als 18 Jahre.
    • Sie haben ein monatliches Mindesteinkommen von €980.-
    • Sie sind EU Bürger mit Hauptwohnsitz Österreich seit mindestens 1 Jahr.
    • Sie stehen seit mindestens 3 Monaten in einem unbefristeten, unselbstständigen und ungekündigten Dienstverhältnis bzw. beziehen Ihr Einkommen von einer pensionsauszahlenden Stelle.
    • Sie haben ein österreichisches Girokonto das auf Ihren Namen lautet.
    • Sie haben/hatten kein Insolvenzverfahren, Privatkonkurs oder Exekution in den letzten 3 Jahren.
    • Sie sind keine politisch exponierte Person (PEP) und mit keiner solchen verwandt. Eine politisch exponierte Person ist ein Politiker oder eine Person im unmittelbaren Umfeld eines Politikers, die bezüglich Geldwäsche strengeren Anforderungen als ein Normalbürger unterliegt.
    • Sie haben keinerlei USA Bezug (d.h. Sie sind nicht in den USA einkommensteuerpflichtig).

Neuigkeiten im Blog

News zu Kredit, Konditionen & Co.

Unser Ratgeber für mehr Durchblick

Tipps zum Kredit

Transparenz für unsere Kunden

Wie wir arbeiten

Breiter Marktvergleich
Objektiv & unabhängig
So einfach wie möglich abschließen
Kostenloser Service & anonymer Vergleich
Aussagekräftige Vergleichs­ergebnisse
Ihre Zufriedenheit steht bei uns im Fokus

Sie haben noch Fragen?