Eckzinssatz

Der Eckzins wird oft auch als Basiszinssatz oder Mindestzinssatz bezeichnet. Er bezeichnet meist den Zinssatz am Geldmarkt für Geldanlagen mit der gesetzlich vorgeschriebenen Kündigungsfrist (in der Regel 3 Monate). Der Eckzins ist somit ein institutsübergreifender, einheitlicher Wert, den die Banken für die Kalkulation Ihrer Produkte heranziehen.

Weiterführende Informationen:


Sparzinsenvergleich

Zinsen online vergleichen und bequem von zu Hause Sparangebot abschließen


Feedback