Kontoführung

Manche Banken ziehen in fixen Zeitabständen (quartalsweise, halbjährlich oder jährlich) einen bestimmten Betrag für die Kontoführung ab. Dieser Abzug schmälert den Ertrag. Ungewöhnlich sind derartige Gebühren bei Online-Banken, sie werden in der Regel bei Sparprodukten von Filialbanken berechnet.

Die Erträge im Ergebnis des Zinsvergleichs auf durchblicker.at sind bereits um allfällige Kontoführungsgebühren reduziert.

Weiterführende Informationen:


Sparzinsenvergleich

Zinsen online vergleichen und bequem von zu Hause Sparangebot abschließen


Feedback