Unterlagen

Für die Eröffnung eines Sparbuches in einer Bankfiliale ist aufgrund der Aufhebung der Anonymität bei Sparbüchern grundsätzlich ein Lichtbildausweis notwendig. Alle anderen Unterlagen erhält man vor Ort bei der Bank.

Beim Abschluss eines Online-Sparproduktes folgt ein bestimmter Ablauf, das sogenannte Postident-Verfahren: Nach dem Ausfüllen des Online-Formulars erhält man entweder ein Formular zum unterschreiben per Post oder man muss sich dieses selbst ausdrucken. Anschließend geht man - mit einem Lichtbildausweis und Meldenachweis, dem ausgefüllten Sparkontoeröffnungsantrag und einem Postident-Formular (das für gewöhnlich mit dem Antrag übermittelt wird) – in eine Postfiliale. In weiterer Folge werden die Legitimationsunterlagen samt dem Antrag an die Bank versandt. Danach erhält man seine fertigen Unterlagen per Post.

Weiterführende Informationen:


Sparzinsenvergleich

Zinsen online vergleichen und bequem von zu Hause Sparangebot abschließen


Feedback