Wofür steht MVNO und was ist das?

MVNOs sind Mobilfunkanbieter, die keine eigene Netzinfrastruktur besitzen. Folglich „mieten“ sie den Zugang zum Netz von einem der drei Mobilfunknetzbetreiber am österreichischen Markt. Dennoch handelt es sich bei MVNOs in der Regel um eigenständige Anbieter – manchmal sind es auch Tochterunternehmen der drei Netzbetreiber, die unter eigener Marke und mit eigenem Produktangebot auftreten.

Im Vergleichsrechner Mobilfunk auf durchblicker können Sie auch MVNO Handytarife vergleichen. Dabei sehen Sie in der Ergebnisübersicht, welches Mobilfunknetz vom jeweiligen Anbieter verwendet wird.

Weiterführende Informationen:

Kombi-Pakete Vergleich

Anbieter online vergleichen und bequem von zu Hause abschließen.


Feedback
Jobs4