Raucher vs. Nichtraucher

Die Anbieter von Lebensversicherungen berücksichtigen bei Ihren Prämien verschiedene Risikofaktoren. Das Thema Rauchen findet zwar nicht bei allen, aber bei den allermeisten Lebensversicherungen Berücksichtigung.

Dabei gibt es aber Abstufungen, da manche Versicherungen Prämienzuschläge nur für Zigarettenraucher, andere für den Konsum von Rauchwaren im Allgemeinen verrechnen. Auch ehemalige Raucher gelten versicherungstechnisch nicht automatisch als Nichtraucher. Oft zählt man für die Versicherung erst als Nichtraucher wenn man bereits volle 12 Monate nicht geraucht hat.

Im Lebensversicherungs-Vergleich auf durchblicker werden Sie gefragt, ob und welche Tabakwaren Sie rauchen bzw. seit wie lange Sie nicht (mehr) rauchen. Sie sollten gegenüber der Versicherung auf jeden Fall ehrliche und korrekte Angaben machen, was Ihren Raucherstatus betrifft, da es sonst unter Umständen zu einer Leistungsfreiheit der Versicherung kommen kann. Viele Versicherungen räumen sich auch das Recht ein, den Raucherstatus während der Versicherungslaufzeit zu überprüfen.

Weiterführende Informationen:


Lebensversicherungsvergleich

Online Prämien-Check hilft Prämien zu sparen. Jetzt vergleichen.


Feedback