Zinsgleitklausel

Entscheiden Sie sich für einen Vertrag mit variabler Verzinsung, so ist häufig exakt festgelegt, nach welchen Regeln und zu welchen Zeitpunkten der Zinssatz angepasst wird. Manchmal gibt es einen fixen Startzinssatz (6-12 Monate) und danach die erste Zinsanpassung.

Auf durchblicker.at sehen Sie im Sparbuchzinsen Vergleich genau, welche Zinssätze und Regeln für künftige Anpassungen die einzelnen Angebote vorsehen. Außerdem können Sie in den Tarifdetails die Zinsgleitklausel nachlesen.

Weiterführende Informationen:


Sparzinsenvergleich

Zinsen online vergleichen und bequem von zu Hause Sparangebot abschließen


Feedback