iPhone SE kaufen? Das sind die besten Handytarif-Angebote!

Verfasst am 14.04.2016


Sie wollen sich das neue Apple iPhone SE kaufen? Dann sind Sie hier richtig! Wir haben die brandaktuellen Angebote der Mobilfunker verglichen, damit Sie über 300 Euro sparen können!

iPhone SE kaufen

Vergleich bringt über 300 Euro Ersparnis

Knapp über 37 Euro – so viel muss man im Monat effektiv* für zwei Jahre bezahlen, wenn man sich ein neues iPhone SE (16 GB) mit passendem Tarif zulegen möchte.

Doch wer hat die besten Angebote für die jeweiligen Nutzergruppen? Das erfahren Sie hier:

Intensiv-Nutzer (1.000 Min./300 SMS/3 GB Highspeed):

Für Intensiv-Nutzer gibt es das iPhone SE am günstigsten bei Red Bull Mobile um effektiv 37,15 Euro monatlich (Volume 9000). Tele.ring liegt mit 38,45 Euro pro Monat (Monster Plus LTE) nur knapp darüber. Bei Drei kostet das iPhone SE 40,96 Euro (Hallo L) im Monat, bei T-Mobile hingegen 42,74 Euro (My Mobile Turbo). Bei A1 gibt es ein Angebot für 46,93 Euro pro Monat (A1 Go! S), das 9,78 Euro pro Monat über dem günstigsten Angebot von Red Bull Mobile liegt – über eine Laufzeit von 24 Monaten sind das rund 235 Euro mehr!

Power-User (1.500 Min./500 SMS/5 GB Highspeed):

Power-User bekommen das neue Apple Smartphone bei tele.ring am günstigsten – hier kostet es 38,45 Euro pro Monat (Monster Plus LTE). Danach liegen Red Bull Mobile mit 40,69 Euro (Volume 15000) und Drei mit 42,21 Euro monatlich (Hallo XL). Bei T-Mobile und A1 gibt es das iPhone SE um 49,74 Euro (My Mobile Extreme) bzw. 50,68 Euro pro Monat (A1 Go! M). Die Differenz von über 12 Euro gegenüber dem Angebot von tele.ring bewirkt hier über 300 Euro Unterschied über die Laufzeit hinweg!

iPhone SE bis zu 22 Prozent günstiger als iPhone 6s

Wenn Sie das iPhone SE dem iPhone 6s vorziehen, sparen Sie aktuell rund ein Fünftel der Kosten: Intensivnutzer bezahlen derzeit für das iPhone 6s mindestens 44,23 Euro im Monat (Red Bull Mobile Volume 9000) – 19 Prozent mehr als für das iPhone SE. Power-User müssen beim iPhone 6s mit 46,94 Euro monatlich rechnen (Red Bull Mobile Volume 15000) und bezahlen damit um 22 Prozent mehr als für das iPhone SE.

Kaum Auswahl bei 64 GB Version

Alle, die mehr Speicherplatz wollen, haben aktuell kaum Auswahl: Nur T-Mobile hat die Variante mit 64 GB aktuell im Angebot. Intensiv-Nutzer bezahlen hierfür 46,74 Euro im Monat (My Mobile Turbo), Power-User hingegen 53,74 Euro (My Mobile Extreme).

Das beste Angebot für den eigenen Bedarf

Bevor Sie sich für ein Angebot entscheiden, sollten Sie aber zuerst Ihren individuellen Bedarf klären und die Tarife dementsprechend vergleichen! Mit dem Vergleichsrechner für Mobilfunk finden Sie garantiert das beste Angebot für Ihre persönlichen Bedürfnisse und sparen so noch mehr!


* In den monatlichen Effektivkosten sind alle einmaligen und laufenden Kosten anteilig enthalten, die über den Zeitraum von 24 Monaten anfallen. Dazu zählen der gestützte bzw. am freien Markt erhobene Gerätepreis, Aktivierungsgebühren, Servicepauschale und monatliche Grund- bzw. Paketgebühren. Automatisch abgezogen werden Vergünstigungen durch Marketing-Aktionen oder den Kauf im Webshop des jeweiligen Anbieters.

Foto: Apple Inc.

Kommentare:

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abschicken

Feedback