Bitte aktivieren Sie Javascript!

01 / 30 60 900 20

Mo - Fr 8:00 - 18:00 Uhr

Porsche Versicherung vergleichen & abschließen

Optimale Vollkasko, Teilkasko oder Haftpflichtversicherung für Ihren Porsche online finden
Art der Deckung
Branchensieger versicherungen
Jetzt vergleichen
  • Online Versicherungsabschluss
  • Umfassender Marktvergleich
  • Kostenlose Expertenberatung
  • Online Versicherungsabschluss
  • Umfassender Marktvergleich
  • Kostenlose Expertenberatung

Optimale Versicherung

Welche Versicherung für Ihren Porsche

Wie sieht der optimale Versicherungsschutz für Ihren Porsche aus? Welche Unterschiede gibt es zwischen Voll- und Teilkaskoversicherung? Wir haben die wichtigsten Punkte für Sie zusammengefasst: 

  • Vollkasko Versicherung für Ihren Porsche: mit der Vollkasko Versicherung werden von der Versicherung Schäden gedeckt, die Sie verursachen – auch selbstverschuldete Schäden am eigenen Auto sind im Versicherungsumfang enthalten. Ein Vollkaskoschutz zahlt sich vor allem bei Neuwägen aus, daher empfiehlt sich die Vollkasko für einen neuen Porsche.

  • Teilkasko Versicherung: die Teilkasko Versicherung deckt Schäden an Ihrem eigenen Fahrzeug, welche ohne Ihr Verschulden entstanden sind (z.B. Wildschäden). Eine Teilkasko Versicherung kann sich durchaus auch bei Gebrauchtwägen auszahlen: wichtig ist immer, dass der Fahrzeugwert höher ist als die Versicherungsprämie.

  • Haftpflichtversicherung: der Haftpflichtschutz ist für Fahrzeughalter gesetzlich vorgeschrieben und somit eine Pflichtversicherung. Der Teilkasko oder Vollkasko Schutz kann zusätzlich gewählt werden, um den optimalen Versicherungsschutz für Ihren Porsche zu sichern.

Porsche mit E-Antrieb versichern

Für Elektro- oder Hybridfahrzeuge gibt es keine spezielle Autoversicherung, ein paar Aspekte sollten aber bei der Autoversicherung für ein Elektrofahrzeug beachtet werden:

  • Achte Sie darauf, dass die gewünschte Versicherung für einen Porsche mit Elektroantrieb auch Schäden am Akku mit abdeckt.

  • Auch die Abschleppkosten sollten bei der Versicherung bei Hybrid- und Elektromodellen durch die Versicherung gedeckt werden – durch falsches Abschleppen besteht die Gefahr, dass ein Kurzschluss entsteht und so weitere Schäden entstehen.

  • Bei Fahrzeugen mit Elektro- oder Hybridantrieb ist generell eine Vollkasko Versicherung empfehlenswert. Notwendige Reparaturen können teuer werden, daher macht sich ein ausreichender Versicherungsschutz beim E-Antrieb bezahlt.

So funktioniert's

Porsche anmelden & Versicherung wechseln

Sie möchten Ihren Porsche erstmals anmelden oder wollen einen Versicherungswechsel durchführen? Wir zeigen Ihnen, wie die Anmeldung oder der Wechsel der Versicherung in wenigen Minuten erledigt ist:
Zulassungsstelle finden

Porsche Modelle in Österreich

Die Nachfrage nach Fahrzeugen der Marke Porsche in Österreich steigt: Im 1. Halbjahr des letzten Jahres wurden im Schnitt jeden Monat 120 Porsche Modelle in Österreich neu zugelassen. Im Jahr davor lag der monatliche Durchschnitt noch bei knapp 77 Modellen:

neuzulassungen-porsche-1-6-20_uydfa6

Ob SUV, Limousine oder Sportwagen: die Produktpalette bei den Porsche Modellen ist vielfältig. Finden Sie heraus, welche Versicherung am besten zu Ihrem Porsche passt:

Wissenswertes zur Porsche Versicherung

Häufige Fragen

  • Wieviel kostet die Versicherung für eine Porsche?

    Wie hoch die Versicherungsprämie für Ihren Porsche ausfällt, kommt nicht nur auf den Versicherungsschutz an. Zusätzlich zu Haftpflicht, Voll- und Teilkasko beeinflussen auch weitere Faktoren wie die PS-Anzahl oder die Bonus-Malus-Stufe die Versicherungskosten. Der durchblicker Versicherungsvergleich zeigt Ihnen in wenigen Minuten, wie hoch die Kosten für die gewünschte Versicherung ausfallen.

  • Wo soll ich meinen Porsche versichern?

    Die optimale Versicherung für Ihren Porsche soll den richtigen Versicherungsschutz bieten, und zwar zu einem vernünftigen Preis. Um bei der Versicherung für Ihren Porsche die richtige Entscheidung zu treffen, lohnt sich also der online Versicherungsvergleich. Innerhalb von wenigen Minuten können Sie Versicherungsangebote für Ihren Porsche berechnen und vergleichen. Haben Sie Fragen zur Versicherung, dann stehen Ihnen unsere Versicherungsexpertinnen und Experten zur Seite, natürlich kostenlos!

  • Ist eine spezielle Versicherung für Porsche mit E-Antrieb verfügbar?

    Aktuell gibt es keine spezielle Versicherung für Fahrzeuge mit Elektroantrieb. Es gibt aber bestimmte Faktoren, auf die beim Versicherungsschutz für Elektro- und Hybridmodelle Wert gelegt werden sollte, zum Beispiel die Deckung von Abschleppkosten oder von Akkuschäden.

durchblicker - Tipp

Eine Autoversicherung soll ausreichenden Schutz für Ihr Fahrzeug bieten und zugleich einen angemessenen Preis haben – mit dem durchblicker online Vergleich für Autoversicherung finden Sie einfach und unkompliziert heraus, welche Versicherungsangebote verfügbar sind. Ob Neuanmeldung oder Versicherungswechsel, mit dem online Vergleich und Abschluss ist die Versicherung in wenigen Minuten abgeschlossen und Sie sparen bei der Prämie!

Österreichs größtes Tarifvergleichsportal

Entdecken, vergleichen & durchblicken

Neuigkeiten im Blog

News zu Versicherung & Auto

Neuerungen 2021: Das ändert sich auf Österreichs Straßen
Geld sparen: Mit 4 Tipps bis zu 2.650€ sparen
Vignette rechtzeitig sichern: Das ist 2021 neu!
Sommerreifen im Winter: Kein Schutz der Autoversicherung?!
Sparen als Student: Mit diesen 5 Tipps beim Studieren Fixkosten senken!
Neue Kfz Steuer: Das sollten Sie als AutofahrerIn jetzt wissen!
Unwetterschaden am Auto: Wann zahlt die Versicherung bei Sturm, Hagel und Co.?

Unser Ratgeber für mehr Durchblick

Tipps zur Kfz-Versicherung

Transparenz für unsere Kunden

Wie wir arbeiten

Breiter Marktvergleich
Objektiv & unabhängig
So einfach wie möglich abschließen
Kostenloser Service & anonymer Vergleich
Aussagekräftige Vergleichs­ergebnisse
Ihre Zufriedenheit steht bei uns im Fokus

Sie haben noch Fragen?