Bitte aktivieren Sie Javascript!

01 / 30 60 900 10

Mo - Fr 8:00 - 18:00 Uhr

Gaspreis pro Kubikmeter (m³)

Der aktuelle mittlere Gaspreis pro m³ beläuft sich auf rund 64 Cent. Umgerechnet in kWh sind das rund 6 Cent pro kWh.
  • Österreichs Haushalte verbrauchen im Durchschnitt 17.100 kWh Gas pro Jahr.
  • Die Umrechnung von m³ in kWh erfolgt anhand des Umrechnungsfaktors (zur Orientierung kann 10,7 als Richtwert herangezogen werden).
  • In Österreich gibt es über 40 Gasanbieter. Durch einen Anbieterwechsel lässt sich der Preis pro m³ deutlich reduzieren.
Zahlen Sie nicht zu viel: Jetzt vergleichen und in 3 Minuten wechseln!Anbieter vergleichenAnbieter vergleichen

Einfach erklärt

Die Umrechnung von m³ in kWh

Gasanbieter geben auf der Abrechnung Ihren Gasverbrauch in Kubikmetern (m³) an. Da Sie jedoch nicht für das Volumen an Gas, sondern die gelieferte Energie bezahlen, erfolgt die Verrechnung in Kilowattstunden (kWh). Die Umrechnung des Gasverbrauches bzw. Gaspreises von Kubikmetern in Kilowattstunden geht sehr einfach. Es ist lediglich eine Variable ausschlaggebend, nämlich der Umrechnungsfaktor. Dieser beläuft sich im Schnitt auf 10,7 und kann je nach Gasproduzenten variieren.

Hintergrund ist, dass sich dieser aus Brennwert und Zustandszahl zusammensetzt: Der Brennwert gibt an wieviel Energie das Gas abgibt und die Zustandszahl berücksichtigt Temperaturunterschiede zwischen Norm- und Betriebszustand.

Gaspreis pro m³ berechnen

Grundsätzlich findet sich eine Statistik des eigenen Gasverbrauchs auf dem Detailblatt der Jahresabrechnung. Hierbei ist zu beachten: Die Messung des Gasverbrauchs erfolgt grundsätzlich in Kubikmetern, während die Verrechnung nach Kilowattstunden passiert.

Gasverbrauch in m3 und kWh auf der Jahresabrechnung
Gasverbrauch in m3 und kWh auf der Jahresabrechnung (Quelle: e-control)

Mit dieser einfachen Formel kommen Sie schnell zum Kubikmeterpreis für Gas auf Ihrer Jahresabrechnung:

Jahrespreis für Gas / Verbrauch in m³ = Gaspreis in m³

Schritt für Schritt zum Gaspreis pro m³ – ein Beispiel:

  • Als Basis ziehen Sie den Jahrespreis Ihrer Gasrechnung heran. In der oben abgebildeten Musterrechnung betragen die Gaskosten 1.124,20 €.

  • Diese Zahl dividieren Sie mit dem Verbrauch in m³, der auf Ihrer Rechnung unter dem Punkt „Ablesedaten“ zu finden ist (1.401 m³ in diesem Beispiel).

  • Das Ergebnis ist Ihr Gaspreis pro m³. In diesem Beispiel zahlt der Kunde rund 80 Cent pro m³, was einem kWh-Preis von 7,5 Cent entspricht.

Gaspreis berechnen
pro m3
pro kWh
Jahreskosten für Gas
1.124,20 €
1.124,20 €
Jahresverbrauch
: 1.401 m³
: 15.000 kWh
Gaspreis
= 0,8024 ~ 80 Cent/m³
=0,0749 ~ 7,5 Cent/kWh

Durchschnittlicher Gaspreis pro m³ in Österreich

Der mittlere Gaspreis pro kWh bei einem Verbrauch von 15.000 kWh liegt in Österreich bei rund 6 Cent pro kWh. Umgerechnet kostet ein Kubikmeter in Österreich also rund 64 Cent. Durch den Wechsel zu einem günstigeren Gastarif lassen sich die Gaskosten pro m³ allerdings noch deutlich reduzieren – mit unserem Gastarifrechner finden Sie heraus, wie viel Sie sich sparen könnten.

durchblicker - Tipp

Zahlen Sie nicht mehr als unbedingt notwendig – wechseln Sie noch heute den Gastarif. Der Wechsel zum neuen Anbieter ist in 3 Minuten erledigt und funktioniert online, ohne Papierkram.

Anbieter vergleichen

Wissenswertes zum Gaspreis

Häufige Fragen

  • Wie erhalte ich den Gaspreis pro m³?

    Auf der jährlichen Gasrechnung wird angegeben, wie viel kWh Gas Sie verbraucht haben und wie viel Sie dafür bezahlen. Zusätzlich finden Sie auf der Gasrechnung auch den Gasverbrauch in m³. Dividieren Sie den angegebenen Jahrespreis für Gas durch den Gasverbrauch in Kubikmeter. So erhalten Sie den Gaspreis pro m³.  Zur Beispielrechnung

  • Warum wird der Gaspreis pro kWh angegeben?

    Gasanbieter geben den Gaspreis pro Kilowattstunde an. Beim Gaszähler in Ihrer Wohnung oder in Ihrem Haus können Sie aber nur den Gasverbrauch in m³ ablesen. Der Gaspreis wird pro kWh angegeben, da Sie als Endverbraucher für die gelieferte Energie (kWh) bezahlen und nicht für das verbrauchte Volumen.  Um Gas in kWh umzurechnen, wird der Gasverbrauch in m³ mit dem Brennwert und der Zustandszahl multipliziert – als einfache Orientierung können Sie auch den Umrechnungsfaktor von 10,7 heranziehen. Beispiel Rechnung ansehen

  • Was ist der Brennwert?

    Mit dem Brennwert wird angegeben, wie hoch die freigesetzte Wärmeenergie bei der Gasverbrennung ist. Je nach Gasnetz kann es beim Brennwert zu Schwankungen kommen. Der Brennwert wird vor allem dann relevant, wenn der Gasverbrauch in m³ in Kilowattstunden umgerechnet wird. Der Brennwert wird in der Regel auf der Jahresrechnung angeführt. Sie können diesen Wert auch bei Ihrem Gaslieferanten erfragen.

  • Was ist die Zustandszahl?

    Auch der Zustand von Gas spielt eine Rolle für die Abrechnung – so wird zwischen Normzustand und Betriebszustand bei Gas unterschieden. Der Normzustand bezeichnet jenen Zustand, den Gas an Ihrer Abnahmestelle hat – dieser wird durch

    • Temparatur
    • Höhenlage
    • Luftdruck

    beeinflusst. Die Zustandszahl gibt das Verhältnis des Gasvolumens im Normzustand und im Betriebszustand an. Auch die Zustandszahl sollte auf Ihrer Jahresrechnung angeführt werden.

  • Wie setzt sich der Gaspreis zusammen?

    Der Gaspreis für einen österreichischen Haushalt, welcher als Endverbraucher zu bezahlen ist, setzt sich aus

    • Energiepreis
    • Netzentgelten
    • Steuern & Abgaben

    zusammen. Die Steuern & Abgaben enthalten die Erdgasabgabe, die Gebrauchsabgabe und die Umsatzsteuer. Die genaue Zusammensetzung von Energiepreis, Netznutzungs- & Messentgelten und Steuern werden auch vom Gasverbrauch des Haushalts bestimmt.

Österreichs größtes Tarifvergleichsportal

Entdecken, vergleichen & durchblicken

Neuigkeiten im Blog

News zu Gas & Energie

Energie und Geld sparen: 5 Energiespartipps für den Sommer!
Öl-Heizung, Gas-/Kohle-Heizung austauschen: Alle Förderungen von Bund und Länder im Überblick!
Energiesparen im Frühling: So einfach geht’s!
Mit 5 einfachen Tricks Fixkosten senken und sparen!
Fixkosten senken: Bei Strom und Gas sparen
Fixkosten senken und Geld sparen!
Heizkostenzuschuss: Alle Bundesländer im Überblick

Unser Ratgeber für mehr Durchblick

Tipps zu Gaspreis & Wechsel

Transparenz für unsere Kunden

Wie wir arbeiten

Breiter Marktvergleich
Objektiv & unabhängig
So einfach wie möglich abschließen
Kostenloser Service & anonymer Vergleich
Aussagekräftige Vergleichs­ergebnisse
Ihre Zufriedenheit steht bei uns im Fokus

Sie haben noch Fragen?