Kontoführung

Bei Ratenkrediten verrechnen manche Banken eine Kontoführungsgebühr. Die Verrechnung erfolgt in der Regel zusammen mit der monatlichen Kreditrate. Manchmal erfolgt auch ein einmaliger Abzug zum Zeitpunkt der Kreditauszahlung, wobei in diesem Zusammenhang auch der Begriff Kontoeröffnungsgebühr verwendet wird.

Im Kreditrechner Vergleichsergebnis auf durchblicker enthalten die Raten bereits sämtliche Gebühren für die Eröffnung und Führung des Kreditkontos.

Weiterführende Informationen:


Ratenkreditvergleich

Zinsen online vergleichen und bequem von zu Hause Sparangebot abschließen


Feedback